Home » Nachrichten München » 2. Giesinger Bandcontest am 29. April 2016 im Kulturzentrum Giesinger Bahnhof

2. Giesinger Bandcontest am 29. April 2016 im Kulturzentrum Giesinger Bahnhof

Die Bewerbung für Nachwuchstalente aus ganz München ist bis 1. April 2016 möglich.

Der Giesinger Bandcontest geht in die zweite Runde!

Nach dem Erfolg im letzten Jahr, gibt es auch in diesem Jahr wieder einen Bandcontest in Giesing. Dieser bietet Bands und Einzelinterpreten aus ganz München die Chance, vor großem Publikum aufzutreten. Ob jung oder alt, ob Rock, Pop, Hip-Hop, Jazz, Soul, Funk, Ska, Reggae oder Blues – gesucht werden Münchner Nachwuchstalente der verschiedensten Musikrichtungen. Bewerbungen bitte per Mail oder postalisch mit mindestens drei Musikstücken plus aussagekräftigem Profil und Foto der Band oder des Solointerpreten an Bang Bang! Concerts schicken.

Aus allen Einsendungen wählt eine Jury von Experten aus verschiedenen Bereichen des Musikbusiness fünf Bands / Solointerpreten aus, die sich beim Finale am 29. April 2016 im Kulturzentrum Giesinger Bahnhof behaupten können.

In der Jury vertreten sind: Dirk Wagner (Redakteur), Sara Sepehri Shakib (Kulturzentrum Giesinger Bahnhof), Nikola Strnad (Konzertagentur Bang Bang! Concerts) und Michel Watzinger (Musiker aus Giesing – angefragt).

Stellt Euch Eurem Publikum und der Jury! Zu gewinnen gibt es weitere Auftritte und einen „Störfunk“-Studiobesuch!

Bewerbungen an: Bang Bang! Concerts Nikola Strnad
Landsberger Straße 404
81241 München niko@bangbangconcerts.de

Voraussetzungen:

  • Band oder Solointerpret
  • Wohnort in München

Einsendeschluss ist Freitag, der 1. April 2016.

Das Bandcontest-Finale findet am Freitag, den 29. April 2016, im Kulturzentrum Giesinger Bahnhof, Giesinger Bahnhofplatz 1 in München statt. Einlass ist ab 19:00 Uhr, los geht es um 19:30 Uhr.

Der Eintritt ist frei!

Den Gewinnern des 2. Giesinger Bandcontests winken unter anderem folgende Preise: Auftritt bei Munich Rocks! im Ampere (Muffatwerk).

Studiobesuch bei der Sendung „Kanalratten“ im Störfunk

Eine Veranstaltung des Kulturreferates der Landeshauptstadt München. Mit freundlicher Unterstützung vom Kulturzentrum Giesinger Bahnhof.