20 Jahre Guerilla System 30.11.19 im Strom München

20 Jahre Guerilla System

Der gebürtige Münchner mit kurdischer Herkunft, Inan Ercik aka Exxil, verbrachte seine Kindheit sowohl im Allgäu als auch in Nord-Kurdistan und Istanbul. Mit 16 Jahren begann er seine zerrissene Kindheit und das Gefühl der Heimatlosigkeit in Texten zu verarbeiten und im Rap auf diversen Bühnen und Jams zu performen. Schon bald wurde er Teil der überregionalen HipHop-Jam-Kultur. 1999 gründete er in München seine Band “Guerilla System” bestehend aus:
MC Exxil (Inan Ercik)
DJ Forten (Florian Rauh)
DJ Bandit (Severin Perkovic)
Produzent/Beatmaker Pulsschlag (Deniz Ercik)

Aus den stimmungsvollen Beats seines Produzenten Pulsschlag, der zugleich sein jüngerer Bruder ist, hört man die professionelle Ausbildung zum Filmmusik- und Medienkomponisten heraus.Komplexe Arrangements, in welchen sich eigene Kompositionen mit traditioneller Folklore vermischen, verleihen dem Sound von Guerilla System eine ungewöhnlich individuelle Kraft und Tiefe die den Zuhörer, im Zusammenspiel mit Exxils Texten, unmittelbar in den Bann ziehen.

Neben eigenen Releases ist er als begehrter Featuregast auf diversen nationalen und internationalen Veröffentlichungen vertreten. Heute sind seine Texte nicht nur sehr persönlich sondern auch stark von seinem politischen Aktivismus geprägt.

Der Kampf für die Freiheit ist “Widerstand heißt Leben/Berxwedan Jiyane” ganz klar zum Ausdruck.

Er ist ein Künstler, von denen es in Zeiten wie diesen nicht genug geben kann.
Am 30.November feiern wir das 20 jährige bestehen im Strom, mit besonderen special Guest MC’s als auch BTM 206: ein italienisches Rap Kollektiv aus Florenz

Support: BTM 206 und D!asproa Crew:

Einlass: ab 20:00 Uhr
Eintritt: 10,00 €

proudly presented by Guerilla System, NIKA Music und Strom Club München.
***Alle Einnahmen werden nach Kurdistan  gespendet***

Bewerte diesen Beitrag!
[Total: 0 Durchschnitt 0]