3MUC Triathlon München am 22. / 23. August 2020 auf der Regattastrecke Oberschleißheim

3MUC Triathlon München am 22. / 23. August 2020 auf der Regattastrecke Oberschleißheim
Symbolbild

Wo 1972 die Ruderer und Kanuten ihre olympischen Wettbewerbe austrugen, werden sich am Wochenende die Triathleten ins Wasser stürzen. 3MUC Triathlon – das ist Schwimmen im längsten Pool Münchens, Radfahren auf einer für den Verkehr gesperrten Strecke und Laufen in einem naturnahen Gelände.

Angeboten werden eine Volksdistanz am Samstag (22.08.) für Einsteiger und Anfänger, die Strecken betragen 400 m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen. Am Sonntag (23.08.) geht es über die Olympische Distanz mit 1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen. Die Startzeit für die 2 Startgruppen ist an beiden Tagen jeweils 10 Uhr und 10 Uhr 45.

Mit einem Konzept bestehend aus Teilnehmerbegrenzung, Abstandsregeln, Flächennutzung und Hygiene kann das Rennen am ursprünglich geplanten Termin stattfinden. Insbesondere wird es keinen Massenstart wie sonst geben, sondern einen Einzelstart mit Nettozeitnahme: Alle 3 Sekunden wird ein Teilnehmer starten.

Die Online Anmeldung ist noch bis einschließlich Dienstag, 18. August, 12 Uhr möglich, solange freie Startplätze zur Verfügung stehen. Es wird keine Nachmeldung vor Ort geben.

Im Ziel gibt für alle Teilnehmer isotonisches Getränk von xenofit und Erdinger Alkolhofrei. Jeder erhält ein Finisherpräsent. Ergebnisse, Urkunden und Bilder gibt es später im Internet.

Weitere Info unter: www.3muc.com

Nächste Rennen:
Starnberger See Längsdurchquerung www.starnbergersee-schwimmen.de von Seeshaupt nach Percha am 29. August 2020 Oktoberfestlauf www.oktoberfestlauf.de auf der Regattaanlage Oberschleißheim am 26. September 2020

 

Bewerte diesen Beitrag!
[Total: 0 Durchschnitt 0]