Home » Auto & Verkehr » Aktionstag Schule und Sicherheit in der BMW Welt
Foto: BMW AG

Aktionstag Schule und Sicherheit in der BMW Welt

Damit das neue Schuljahr zu einem vollen Erfolg wird, lädt die BMW Welt am 9. Oktober 2016 ab 10:00 Uhr zu einem Aktionstag rund um die Themen „Schule und Sicherheit“ ein. Das vielseitige Programm umfasst spannende Aktionen zum Mitmachen, interessante Workshops, eine Wissensrallye und lehrreiche Vorträge. Dabei stehen vor allem spielerische und praxisnahe Übungen im Mittelpunkt. Durch den Tag führt der aus der TV-Sendung „Schau dich schlau!“ bekannte Moderator Fero Andersen.

Sicher durch den Schultag
Sicherheit steht ganz im Mittelpunkt des Aktionstags. So können Schulkinder im Doppelkegel der BMW Welt ihren ersten Führerschein erwerben: den „Schulwegführerschein“. Hier werden die Themen Reaktion, Bewegung, Wahrnehmung und Verständigung behandelt und so das richtige Verhalten im Straßenverkehr sowie Grundkenntnisse zur Ersten Hilfe vermittelt. Damit auf dem Schulweg alles glatt läuft, zeigen BMW Mitarbeiter aus dem Bereich Kindersicherheit, was beim Anschnallen im Auto beachtet werden muss.  Außerdem ist die Verkehrspuppenbühne der Polizei München zu Gast mit ihrem Programm „Wacki schafft’s immer“.

Erfolgreiches und motiviertes Lernen ist ein weiteres Schlüsselelement für ein gelungenes Schuljahr. Bei der Lernolympiade erfahren die Kinder auf spielerische Weise, welcher Lerntyp sie sind und erhalten Tipps für eine verbesserte Konzentration. Wie mit schwierigen Situationen und Prüfungsängsten umgegangen werden kann, erfährt man im Workshop „Erfolgreich Lernen mit Spaß“. Wie Eltern ihre Kinder positiv zum Lernen motivieren können, behandelt der Workshop „Motiviert und selbstständig lernen“.

Umfassendes Programm – auch für Eltern
Auch Eltern kommen beim Aktionstag in Sachen Information und Unterhaltung voll auf ihre Kosten. Im Auditorium der BMW Welt gibt es über den Tag verteilt eine Reihe an Vorträgen mit fachkundigen Rednern. So referiert beispielsweise Dr. Jan-Uwe Rogge, Autor und Erziehungsberater, über das Thema „Sicher durch die Pubertät: loslassen und dennoch Halt geben“ und lädt im Anschluss zu einer Diskussionsrunde ein. Über die Chancen und Risiken der „Nutzung neuer Medien“ informiert die Medienpädagogin Kathrin Demmler vom JFF-Institut für Medienpädagogik. Aber auch die Fahrfreude soll bei den Eltern nicht zu kurz kommen: Auf der Freifläche Ost stehen unterschiedliche BMW Modelle für Probefahrten bereit.

Spiel, Spaß und Sicherheit
Das musikalische Rahmenprogramm gestaltet die Band Joely & Oliver, die durch ihren Ohrwurm „Chipyday“ in der „Sendung mit der Maus“ bekannt wurde. Beim LEGO Racers Bauevent kommen Tüftler und kleine Ingenieure auf ihre Kosten. Eine Nummer größer wird es bei der „Mission Mobil. Entwickeln. Bauen. Testen.“. In diesem Workshop entwerfen Schüler in drei Teams gemeinsam ein Gokart, das sie anschließend auf dem Parcours testen können. Dabei stehen die Themen Nachhaltigkeit, Technik und Design im Mittelpunkt. Bei der Canon Fotoaktion können sich die Kinder samt Familie ablichten lassen und die Schnappschüsse direkt als Erinnerung mit nach Hause nehmen. Kreativität ist an den Bastelstationen auf der Innenterrasse gefragt.

Der Aktionstag Schule und Sicherheit der BMW Welt im Überblick:
Wann: Sonntag, 9. Oktober 2016, ab 10:00 Uhr
Wo: BMW Welt Am Olympiapark 1 80809 München
Eintritt: Kostenlos