Home » Nachrichten München » Auf geht’s zum Theatron PfingstFestival vom 23. bis 25. Mai 2015 im Olympiapark

Auf geht’s zum Theatron PfingstFestival vom 23. bis 25. Mai 2015 im Olympiapark

München, 22.05.2015. Das Theatron PfingstFestival Jubiläumsprogramm ist, entsprechend dem Anlass, schon besonders. Immerhin ist es in diesem Jahr das 15. Theatron zu Pfingsten im lauschigen Halbrund am Münchner Olympiasee.

Seit 15 Jahren heißt es „Umsonst und draußen“ spannende Künstler unter freiem Himmel genießen. Musikalisch wird vieles, nur kein Mainstream, geboten. So sind auch in diesem Jahr wieder von Alternativ über Rock, Elektro bis Indie, viele Stilrichtungen vertreten. Die Bands kommen aus Down Under, Kanada, USA, UK, Schweiz, Frankreich, Österreich und natürlich mit dabei lokale, junge, hoffnungsvolle Acts aus München.

Wir freuen uns auf drei wunderschöne Tage mit einem tollen Publikum, wie schon in den vergangenen 15 Jahren.(J.K.)

Das Line-Up:

Samstag, 23. Mai 2015

16.00 Uhr – Swallow Tailed  (München)
17.00 Uhr – Marvpaul  (München)
17.45 Uhr – Ella Josaline  (München)
18.45 Uhr – M185  (Wien/A)
19.45 Uhr – King Of Cons – SPECIAL DAILY ACT (München)
20.00 Uhr – Junior  (Berlin+Missouri)
21.00 Uhr – We Have Band (London/UK)

Sonntag, 24. Mai 2015

16.00 Uhr – Woodpigeon (Toronto/CAN)
16.45 Uhr – Cosby (München)
18.00 Uhr – Viech  (Graz/A)
19.00 Uhr – Human Abfall (Stuttgart)
20.00 Uhr – King Of Cons – SPECIAL DAILY ACT (München)
20.15 Uhr – Twerps (Melbourne/AUS)
21.15 Uhr – Tom Wu (München)

Montag, 25. Mai 2015

16.00 Uhr – The Living (München)
17.00 Uhr – Blackout Problems (München)
17.45 Uhr – Wendy McNeill (Edmonton/CAN)
19.00 Uhr – Tops (Montreal/CAN)
20.00 Uhr – Klaus Johann Grobe (Basel+Zürich/CH)
21.00 Uhr – King Of Cons – SPECIAL DAILY ACT (München)
21.15 Uhr – Bristol (Paris/F)

Alle Infos unter www.theatron.de