Baureferat saniert Wege im Olympiapark

Baureferat saniert Wege im Olympiapark
Symbolbild

Das Baureferat saniert den Rudolf-Harbig-Weg im Olympiapark, dabei bleiben die Art des Belags und der Einfassungen erhalten. Baubeginn für die Maßnahme zwischen Ackermannstraße und Willi-Gebhard-Ufer ist am 12. Oktober.

Die Arbeiten werden abschnittsweise durchgeführt, wobei einzelne Abschnitte vorübergehend gesperrt werden. Ausweichrouten ergeben sich über parallel verlaufende Wege vor Ort. Bis Herbst 2021 ist die Sanierung weiterer Fuß- und Radwege im Südteil des Olympiaparks geplant. Die Maßnahmen sind mit der Denkmalbehörde abgestimmt, der Bezirksauschuss wurde informiert.

Bewerte diesen Beitrag!
[Total: 0 Durchschnitt 0]