Bogenhausen: Kleinkraftrad prallt gegen Anhänger – zwei Personen verletzt

Polizeieinsatz
Symbolbild

Am Dienstag, 10.08.2021, gegen 02:35 Uhr, befuhr ein 23-Jähriger mit Wohnsitz in München auf einem Kleinkraftrad die Möhlstraße in Richtung der Prinzregentenstraße. Mit auf dem Kleinkraftrad befand sich eine 22-Jährige mit Wohnsitz in München.

Auf seiner Fahrt stieß der 23-Jährige frontal gegen einen am Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkten Kofferanhänger, woraufhin er und seine 22-jährige Begleiterin stürzten. Der Fahrer verletzte sich dabei schwer und wurde vom Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die 22-Jährige wurde leicht verletzt und vom Rettungsdienst ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht.

An dem Roller entstand ein erheblicher Sachschaden. Der Anhänger wurde nur leicht beschädigt.

Zum Zeitpunkt des Verkehrsunfalles war der 23-Jährige alkoholisiert, weshalb auch eine Blutentnahme durchgeführt wurde.

Die Münchner Verkehrspolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.