Christmas Swing – Andrej Hermlin and his Swing Dance Orchestra in der Philharmonie München

Christmas Swing - Andrej Hermlin and his Swing Dance Orchestra in der Philharmonie München
Foto © Uwe Hauth

Andrej Hermlin und sein Swing Dance Orchestra haben mit ihrem Programm „Christmas Swing“ eine wunderschöne, romantische Weihnachtsrevue geschaffen, die hierzulande ihres gleichen sucht. Berühmte amerikanische Weihnachtsmelodien erklingen in Originalarrangements der 1930er bis 1950er Jahre – authentisch gespielt, wie nicht anders von diesem Orchester gewohnt. Vor einerzauberhaften Kulisse, mit stimmungsvollen Lichteffekten, einem Schlitten und Weihnachtsmann vereint das Orchester musikalisch besinnliche Momente mit groovend-festlichem „Swing“. Der wird – auchoptisch – originalgetreu dargeboten, mit maßgeschneiderter Garderobe, alten Mikrophonen und Originalinstrumenten. Neben den bekannten Klassikern wie „Winter Wonderland“, „Let It Snow“, „Have Yourself A Merry Little Christmas“, „Santa Claus Is Coming To Town“ und natürlich „White Christmas“ erklingt auch „Jingle Bells“ in einem spektakulären Arrangement der Glenn-Miller-Band.

Andrej Hermlin and his Swing Dance Orchestra
Rachel Hermlin und David Hermlin, Gesang
The Skylarks (mit Viola Manigk), Gesang

Sonntag, 22. Dezember 2019, 15:00 Uhr, Philharmonie
Tickets: www.muenchenticket.de

Bewerte diesen Beitrag!
[Total: 0 Durchschnitt 0]