Home » Musik » Conchita Wurst präsentiert den neuen Song am 5. März bei der TV-Show „ESC Vorentscheid – Unser Song für Wien“
Foto: Markus Morianz

Conchita Wurst präsentiert den neuen Song am 5. März bei der TV-Show „ESC Vorentscheid – Unser Song für Wien“

Seit ihrem Sieg beim Eurovision Song Contest 2014 in Kopenhagen begeistert Conchita ihre Fans weltweit. Der Hashtag #theunstoppables, der sich seitdem wie ein Lauffeuer durch das Internet verbreitete, ist ein Statement. Er wurde zum Zeichen für Liebe und Respekt in einer Welt, die diese Botschaft auch braucht. Den neuen Song „You Are Unstoppable“ widmet Conchita daher auch allen Fans.

Die Single „You Are Unstoppable“ erscheint am 5. März und ist zugleich ein Statement: Liebe und Respekt in einer Welt, die diese Botschaft dringend braucht.

Am 10. Mai 2014 gewann Conchita Wurst mit einem fulminanten Auftritt in goldener Robe und der Hymne „Rise Like A Phoenix“ den 59. Eurovision Song Contest für Österreich. Die „Queen Of Europe“ und ihr Triumph wurden zum Zeichen für Liebe und Respekt und sie verkündete stolz in Richtung ihrer Kritiker: „We are unstoppable“! Und „unstoppable“ ist die vielseitige Künstlerin seitdem wahrlich, ein Ereignis jagt das nächste: Modenschauen und Fotoshootings für Jean Paul Gaultier und Karl Lagerfeld, Auftritte im legendären Varieté-Club „Crazy Horse“ in Paris, Sychronsprecherin der Schneeeule Eva im Film „Die Pinguine von Madagaskar“, Veröffentlichung eines Buches, ein Vortrag vor dem Europaparlament, ein Treffen mit UNO-Generalsekräter Ban Ki-moon und natürlich Musik, Musik, Musik. Conchita Wurst ist bei den Amadeus Austrian Music Awards für insgesamt drei Preise nominiert: Künstlerin des Jahres, Video des Jahres („Heroes“) und Song des Jahres (“Rise Like A Phoenix“). Die Verleihung findet am 29. März im Volkstheater in Wien statt.