Das August-Programm im Münchner Künstlerhaus

Das August-Programm im Münchner Künstlerhaus

Bereits im Juli werden Buck Roger & the Sidetrackers und Helmut Schleich mit seinem Programm „Kauf, Du Sau!” für Stimmung in unserem Innenhof sorgen. Mal kabarettistisch, mal elektronisch-sphärisch und mal romantisch geht’s dann im August weiter. Hier die Veranstaltungen im Überblick:

Jeden Mittwoch im August (04.08.//11.08.//18.08.//25.08.) lädt Pianist und Stimmenimitator André Hartmann zu einem musikalisch-kabarettistischen Abend. Dabei wird der vielseitige und engagierte Künstler nicht allein auf der Bühne stehen – seine Gäste sind u.a. Alt-OB Christian Ude, Sängerin und Angela Merkel–Imitatorin Annett Siegmund, Karikaturist Dieter Hanitzsch, Comedian Constanze Lindner sowie Kabarettistin Maria Peschek. Geballte Kabarettisten Power vereint mit professioneller Klavierbegleitung und sagenhafter Spontaneität sorgen für abwechslungsreiche Sommernächte.

Am Freitag, 06. August, wird UMME BLOCK mit ihrem Debütalbum 25 Hours für sphärischen Sound im Innenhof sorgen. Sie gehören zu den spannendsten deutschen Newcomern und seit 2018 erkunden Leoni Klinger und Klara Rebers mit analogen und virtuell-analogen Synthesizern, E-Gitarrensounds und Beatmaschines Klanglandschaften von Dream-Pop bis Electronica, Wave und Trip-Hop.

Zu dem musikalisch-literarischen Abend mit dem Titel „Die Romantische Nacht” möchten wir Sie am Freitag, 13. August, herzlichst einladen. Der Liebe in all ihren Facetten gehen die beiden Schauspieler Heidrun Gärtner und Daniel Friedrich, auch im wahren Leben ein Paar, an diesem Abend nach. Die einfühlsamen Texte der Lesung stammen aus Gedichtbänden u.a. von Shakespeare, Rilke, Petrarca, Büchner, Kaléko uvm. Und wenn Worte nicht mehr ausreichen, spielt der Pianist Markus Kreul ausgewählte Stücke von Komponisten wie Chopin, Liszt, Gershwin und Prokofjew.

Karten erhältlich im Münchner Künstlerhaus unter Tel: 089 / 59 91 84 14 oder im Webshop auf der Website: www.kuenstlerhaus-muc.de