Fotowettbewerb
Home » Nachrichten München » Dem Regen keine Chance! Munich Unplugged rockt auf jeden Fall!!!
Foto: © Frank Teister

Dem Regen keine Chance! Munich Unplugged rockt auf jeden Fall!!!

Ob Sturm, Regen, Schnee oder Hagel, MUNICH UNPLUGGED findet bei jedem Wetter statt. Natürlich hoffen alle auf besten Sonneschein, doch sollte es zwischendurch mal regnen, dann spielen die 48 Bands/MusikerInnen einfach in den 27 Lokalen auf.

Ganz München freut sich schon auf das große Straßenmusiker-Festival, welches am Samstag, den 2. September, und am Sonntag, den 3. September, vom Verein der Münchner Innenstadtwirte ausgerichtet wird. Los geht es täglich ab 15 Uhr.

Die Vorfreude bei allen ist jedenfalls groß. Und so kommentiert Augustiner-Wirt Thomas Vollmer die aktuellen Wetterprognosen auch mit einem Lächeln: „Sollte es tatsächlich regnen, so sind alle Lokale bestens darauf vorbereitet. Statt auf den Freischankflächen, spielen die MusikerInnen dann einfach in den Lokalen. Das haben die klassischen Straßenmusiker um die Jahrhundertwende auch so gemacht.“

Natürlich gilt draußen wie drinnen: Freier Eintritt bei allen Munich Unplugged-Konzerten!

Die MUNICH UNPLUGGED-Freischankflächen: Hofer – Der Stadtwirt, Donisl, Zum Spöckmeier, Wirtshaus Ayingers, KUFFLER Restaurant, Zum Alten Markt, Bratwurstherzl, Schneider Bräuhaus, Cafe am Marienplatz, Riva Bar Tal, Hochreiter Steirer am Markt, Kennedy’s, Schnitzelwirt im Spatenhof, Kilians Irish Pub, Augustiner Klosterwirt, Hans im Glück Tal, Little London, Augustiner am Dom, Münchner Stubn, Nürnberger Bratwurst Glöckl, Woerner’s Cafe Marienplatz & Sendlinger Tor.

Die MUNICH UNPLUGGED-Bühnen: Ratskeller München (Innenhof), Hofbräuhaus (Biergarten), Brenner Grill (Innenhof-Terrasse), Zum Augustiner (Innenhof), Hans im Glück Isarpost (Terrasse).