Der AWM München bittet um Einhaltung der Räum- und Streupflicht

Der AWM München bittet um Einhaltung der Räum- und Streupflicht

Der Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM) bittet die Bürgerinnen und Bürger sowie Hausverwaltungen und deren Hausmeister und Hausmeisterservices, der Räum- und Streupflicht nachzukommen: Die Tonnenstandplätze müssen für die Müllwerker geräumt und gestreut und damit gefahrenfrei zugänglich sein. Außerdem soll sichergestellt werden, dass die Behälter zum Fahrbahnrand gezogen und dort geleert werden können.

Aktuelle Informationen sind erhältlich beim Infocenter des AWM, Telefon 233-9 62 00.

Werbung / Anzeige