Der Sommer kommt zurück – Zeit für Kino, Mond & Sterne!

Quelle: Kino Mond und Sterne

Sommerlich warm! – So lautet die Wettervorhersage für die kommenden zwei Wochen. Ideal, um laue Sommernächte mit cineastischen Highlights zu kombinieren.

In der ersten Juli-Hälfte bietet Kino, Mond & Sterne gleich mehrere Highlights. Der Bogen spannt sich dabei von prämierten Filmen bis zum Geheimtipp, von exklusiven Outdoor-Filmen und Reisedokus bis zu Tanzfilmen für den perfekten Mädels-Abend.

Besonders erwähnenswert auch ist der Besuch von Abenteurer und Filmemacher Dennis Kailing am So., den 12.07.2020. Er stellt dem Publikum seine Reise-Doku BESSER WELT ALS NIE persönlich vor. Dennis Kailing steht auch gerne jederzeit für Interviewanfragen zur Verfügung.

Preisgekrönt

  • Oscar: A Star is born  (Do., 2.7.)
  • Goldene Palme und Golden Globe: Parasites (So., 5.6.)
  • Oscar: Bohemian Rhapsody (Sa., 4.7.)

Exklusiv nur bei Kino, Mond & Sterne!

  • Surf Film Nacht. SHAKA – Born in the Mountains, raised by the Waves (OV), (Mo., 6.7.)
  • Banff Mountain Film Festival 2020 (OmU), (Di., 7.7.)
  • Int. Ocean Film Tour Vol.7 (OmU), (Mo., 13.7.)
  • European Outdoor Film Tour 19/20 (OmU), (Di., 14.7.)

Mädels-Abend

  • Mamma Mia
  • Dirty Dancing

Geheimtipp

The Peanut Butter Falcon (Mi., 15.7.)

Zak (Zack Gottsagen), ein junger Mann mit Down-Syndrom hat einen Traum: er will professioneller Wrestler werden. Um ihn zu verwirklichen, flieht er aus dem Heim, um eine der führenden Wrestling-Schulen besuchen. Zufällig trifft er auf den subversiven Herumtreiber Tyler (Shia LaBeouf). Beide haben ihr Päckchen zu tragen: Der eine hat das Down-Syndrom, den anderen werfen alte Schuldgefühle aus der Bahn. Zack ist fest entschlossen, seinen Traum zu verwirklichen und nach anfänglichen Schwierigkeiten beginnt Tyler an ihn zu glauben und wird sein Freund und Coach. Doch das ungleiche Duo hat einige Herausforderungen zu meistern: ehemalige Gauner-Kollegen und Zaks Pflegerin sind hinter ihnen her. Unerschütterlich und frohgemut trotzt Zak allen Widrigkeiten und am Ende ist nicht ganz klar, wer die Behinderung hat: Zak, der weiß, was er will oder all die anderen um ihn herum, die konfus durch ihr Leben irren und sich ständig Sorgen machen.

Den beiden Regisseuren und Drehbuch-Autoren Tyler Nilson und Michael Schwartz ist mit diesem warmherzigen Roadtrip eine Buddy-Komödie gelungen, die an die Abenteuer von Mark Twains Huckleberry Finn erinnern.

Das Programm bis Mitte Juli im Überblick

Mi. 01.07. Besser Welt als nie
Do. 02.07. A Star Is Born 
Fr. 03.07. Little Women 
Sa. 04.07. Bohemian Rhapsody
So. 05.07. Parasite 
Mo. 06.07. Surf Film Nacht. SHAKA – Born in the Mountains, raised by the Waves (OV)
Di. 07.07. Banff Mountain Film Festival 2020 (OmU)
Mi. 08.07. 1917
Do. 09.07. Knives Out – Mord ist Familiensache
Fr. 10.07. Bohemian Rhapsody  (OmU)
Sa. 11.07. Mamma Mia! 
So. 12.07. LIVE vor Ort. Besser Welt als nie
Mo. 13.07. Int. Ocean Film Tour Vol.7 (OmU)
Di. 14.07. European Outdoor Film Tour 19/20 (OmU)
Mi. 15.07. Geheimtipp. The Peanut Butter Falcon
Do. 16.07. Die perfekte Kandidatin
Fr. 17.07. noch offen
Sa. 18.07. Dirty Dancing
So. 19.07. LIVE vor Ort. Nur die Füße tun mir leid – 900 Kilometer Jakobsweg


Informationen zur Saison 2020

  • Filmstart ab ca. 21.15 Uhr, Einlass ab ca. 20.00 Uhr
  • Karten sind ausschließlich online zu kaufen, damit ein kontaktloser Einlass gewährt werden kann
  • Auslastung aufgrund der aktuellen Situation: Maximal 25 % ursprünglichen Zuschauerzahl möglich, deshalb kostet das Ticket dieses Jahr 9 Euro, Sondervorstellungen 11 Euro.
  • Maskenpflicht beim Betreten, Toilettengang, etc.
  • Hygiene- und Abstandregeln vor Ort sind zu beachten
  • Die Bühne (Holzboden) ist dieses Jahr bestuhlt, um Abstandsregelungen einhalten zu können.
  • Auf den Steinstufen im Amphitheater sind Picknickdecken erlaubt, auch hier wird auf Abstand Wert gelegt.
  • Sitzkissen und Decken bitte selbst mitbringen, kein Verleih dieses Jahr
  • Das sogenannte „Wohnzimmer“ wird auch dieses Jahr regelmäßig über Radio Charivari und den Sozialen Medien von Kino, Mond & Sterne verlost.
  • Newsletter unter: www.kino-mond-sterne.de/newsletter
  • Aktuelle Informationen auf Facebook: www.facebook.com/KinoMondSterne

Hintergrundinformation
Seit einem Vierteljahrhundert gehört das Open-Air Kino im Westpark zu München wie das Grillen an der Isar oder das Surfen der Eisbachwelle und ist aus dem Münchner Kultursommer nicht mehr wegzudenken. Unter dem Motto „die besten Nächte des Jahres“ wurden wie jedes Jahr aus knapp 300 Filmen und zahlreichen Filmvorschlägen des Publikums eine feinausgewogene Mischung aus Mainstream & Geheimtipps, Komödien & Gefühlskino, großen Blockbustern & kleinen Filmkunstjuwelen für die Kinofans zusammengestellt. Der heimliche Star ist wieder die Location selbst. Das besondere Ambiente und die einzigartige Kulisse der Seebühne im Münchner Westpark garantieren ein ganz außergewöhnliches Open-Air-Erlebnis und machen das Sommer-Event zum beliebtesten Open-Air Kino Münchens.

Bewerte diesen Beitrag!
[Total: 0 Durchschnitt 0]