Home » Fashion » DUFTSTARS 2015: THAT’S ME! – Duft von Helene Fischer gewinnt in der Kategorie Lifestyle Damen
Photo: Franziska Krug/Getty Images for Douglas

DUFTSTARS 2015: THAT’S ME! – Duft von Helene Fischer gewinnt in der Kategorie Lifestyle Damen

Kein anderer deutscher Star hat so viel Beauty, Glamour und Sex-Appeal wie Helene Fischer! Alle Menschen, die sie erreicht, macht sie zu Fans! Helene Fischer ist eine einzigartige Künstlerin, die sich mit ihrem ersten Duft – THAT’S ME! – von einer ganz persönlichen Seite gezeigt hat. Mit viel Herzblut haben Douglas, die SA.G Group und Helene Fischer den Duft entwickelt. THAT’S ME! ist eine der erfolgreichsten Duftlancierungen in der Douglas-Firmengeschichte, und darauf sind wir alle sehr stolz“, freut sich Claudia Reinery, Parfümerie Douglas, Vorsitzende der Geschäftsführung Deutschland/Schweiz.

Ebenfalls nominiert in der Kategorie Lifestyle waren Woman von CHRISTINA AGUILERA, Batman Begins von BATMAN, 24/7 von BENCH, Collector’s Edition von JUSTIN BIEBER, Absolute Man von BRUNO BANANI, Eau de Gaga von LADY GAGA, Classic Blue von DAVID BECKHAM und Onika von NICKI MINAJ.

Der Deutsche Parfumpreis DUFTSTARS ist die bedeutendste Auszeichnung der Kosmetikbranche und wird alljährlich von der Fragrance Foundation Deutschland im Rahmen einer glamourösen Gala vergeben. In diesem Jahr fand das festliche Event zum 23. Mal in Berlin im „Duftwerk Berlin“ statt, am 07. Mai. In insgesamt 17 Kategorien wurden Duftneuheiten, Duftklassiker, Flakonkreationen, Anzeigenmotive, Werbespots und Duftpersönlichkeiten mit der begehrten Trophäe ausgezeichnet. Durch das Programm mit den besten Duftkreationen des Jahres und hochkarätigen Showacts führte einmal mehr Moderatorin Barbara Schöneberger. Geladen waren zahlreiche prominente Gäste aus der Parfumbranche, aus Politik, Wirtschaft, Medien und Kultur.

Mit Gästen wie Mariella Ahrens, Maxi Arland, Bettina Cramer, Ken Duken, Nazan Eckes, Bruno Eyron, Jorge Gonzalez, Regina Halmich, Wolke Hegenbarth, Motsi Mabuse, Alexander Mazza, Natascha Ochsenknecht, Gerit Kling, Miriam Pielhau, Verona Poth, Raúl Richter, Henriette Richter-Röhl, Patricia Riekel, Tina Ruland, Rolf Scheider, Jochen Schropp und Udo Walz war auch in diesem Jahr die DUFTSTARS-Gala ein Abend voller bunter Höhepunkte. Begeistert bejubelt wurden die Top-Showacts Marlon Roudette und Snap!.

Douglas als Hauptsponsor begrüßte alle Gäste, wie schon im letzten Jahr, in einer einzigartigen Douglas Lounge, die eigens wieder für diesen besonderen Anlass kreiert wurde. Dieses Mal erwartete die After-Show-Gäste ein Beauty-Spielcasino de luxe. Monaco-Game-Flair bei den DUFTSTARS 2015. Bis in den Morgen rollte die Kugel beim Roulette und die Jetons wechselten zwischen Gast und Croupier.
Zudem wurden alle nominierten Düfte in der Douglas Lounge in Szene gesetzt. Im Anschluss an die Verleihung wurden die Sieger in Form großer Duft-Facticen prominent präsentiert.

Wie im Jahr zuvor war auch dieses Mal die Douglas Lounge der PLACE TO BE auf der After-Show-Party.

Auch bei den DUFTSTARS setzt sich Douglas für sein Herzensprojekt, das Patientenprogramm „look good feel better“ der gemeinnützigen Organisation DKMS LIFE, ein. Jeder Galateilnehmer bekam Jetons und konnte sie für den guten Zweck einsetzen. Der Gewinnerlös geht an die „look good feel better“-Kosmetikseminare, die Krebspatientinnen in Therapie neue Lebensfreude schenken.

Ruth Neri, Programme Director „look good feel better“ bei DKMS LIFE, freut sich über die Aktion in der Douglas Lounge: „Als gemeinnützige Organisation sind wir auf Spenden und starke Partner angewiesen, ohne die es uns nicht möglich wäre, unsere Kosmetikseminare für die Krebspatientinnen kostenfrei anzubieten. Deshalb sind wir sehr dankbar für dieses großartige Engagement unseres langjährigen Unterstützers Douglas.“