Es wird gefeiert: 60 Jahre Kindertreff AKKU in Untergiesing

Es wird gefeiert: 60 Jahre Kindertreff AKKU in Untergiesing
Foto: KJR

Vor 60 Jahren wurde der Kindertreff AKKU (Agilolfingerplatz 1, 81543 München) eröffnet. Am Freitag, den 22. Juni wird deshalb kräftig gefeiert! Es ist eine der ältesten Freizeitstätten Münchens, die der Kreisjugendring München-Stadt (KJR) im Auftrag der Stadt betreibt. Der Name ist Programm, denn AKKU bedeutet Aktion, Kommunikation und Kultur in Untergiesing.

Das runde Jubiläum beginnt um 15 Uhr mit einem großen Kinderfest. Auf dem Programm stehen vielfältige Aktionen wie Kistenklettern, Riesenseifenblasen, Freundschaftsbänder knüpfen, Dosenwerfen und lustige Fotos schießen sowie Überraschungen zum Ausprobieren, Selbermachen und Zuschauen.

Werbung / Anzeige

Um 17:00 beginnt der offizielle Teil mit einem Sektempfang und mit einer Überraschung.

Um 17.30 Uhr begrüßt die Leiterin des Kindertreff AKKU, Nina Hartmann, die Festgäste. Bürgermeisterin Christine Strobl überbringt die Glückwünsche der Landeshauptstadt München, für den Träger Kreisjugendring München-Stadt gratuliert KJR-Vorsitzende Stefanie Lux.

Ab 18:00 Uhr zeigen von langjährige Raumnutzer des Kindertreffs die Percus-sion-Show „Samba Sole Luna“, gegen 19:30 Uhr klingt das Fest mit Sommerklängen von „Kesses Blech“ aus.

Ehemalige und aktuelle Besucherinnen und Besucher, deren Eltern sowie Nachbarn und Freunde des Hauses sind herzlich eingeladen, mitzufeiern, der Eintritt ist frei.

Die Angebote des Kindertreff AKKU
Der Kindertreff AKKU ist eine Freizeiteinrichtung für Kinder von 6 bis 12 Jahren aus Untergiesing und den angrenzenden Stadtvierteln. Zu den Angebotsschwerpunkten gehören der Mittagstisch und die Hausaufga-benbetreuung für angemeldete Kinder, die in der Schulzeit montags bis don-nerstags von Schulende bis 16.00 Uhr stattfindet. Ein wichtiger Schwerpunkt ist auch der offene Treff mit vielen Freizeitmöglichkeiten. Dazu gehören die Tobe- und Leseecke, Kletter- und Schaukelgeräte, Tischtennis, Billard, Kicker, oder Airhockey, ein Tischhockey-Spiel, bei dem der Puck schwerelos auf ei-nem Luftfilm gleitet. Viel Spaß haben die Kinder auch beim Fußball spielen, verkleiden, malen, basteln und bei vielen anderen Freizeitmöglichkeiten.

Der Kindertreff (KT) AKKU bietet auch Programm speziell für Mädchen und Jungen, in Kinderversammlungen bestimmen die Besucherinnen und Besu-cher mit, was hier passiert. Beliebt sind auch die Ausflüge zum Klettern, ins Ki-no, in Freizeitparks und zu anderen attraktiven Freizeitzielen. Auch Ferienfahr-ten und Übernachtungen sowie Projekte in Kooperation mit anderen Kinderein-richtungen des KJR sind regelmäßig im Programm.
Darüber hinaus können die Räume für Kindergeburtstage, Elternabende und andere Veranstaltungen genutzt werden.