Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

FAN FEST EURO 2024 auf der Theresienwiese München

12. Juni 2024 - 15:00 - 23:00

Ed Sheeran, Nelly Furtado, Mark Forster und Dylan feiern internationales Musik- und Fußballfest auf der Münchner Theresienwiese

Telekom und FKP Scorpio präsentieren das von Philipp Lahm initiierte Fan-Fest zur EURO 2024

Was für ein musikalisches Highlight zur EURO 2024: Ed Sheeran, Nelly Furtado, Mark Forster und Dylan kommen zum FAN FEST EURO 2024. Zwei Tage vor dem Eröffnungsspiel der Fußball-Europameisterschaft 2024 feiern Stars aus Fußball und Musik gemeinsam mit rund 90.000 Gästen im Herzen von München ein Fan-Fest, das am Mittwoch, 12. Juni, auf der Theresienwiese beginnt. Karten sind ab dem 28. März über Eventim erhältlich und kosten 95 Euro zzgl. Gebühren.

Die Deutsche Telekom unterstützt das FAN FEST EURO 2024 als Hauptpartner. Für alle, die nicht vor Ort sein können, wird das Unternehmen das Fan-Fest live, exklusiv und kostenlos auf MagentaMusik oder bei MagentaTV zeigen. Zudem bietet die Telekom ihren Privatkundinnen und -kunden bereits am 26. März Prio Tickets an. Dieses Angebot ermöglicht sie im Rahmen ihres exklusiven Treueprogramms „Magenta Moments“.
Den Anstoß für das größte Kultur-Event zur Fußball-Europameisterschaft 2024 gaben Turnierdirektor Philipp Lahm gemeinsam mit EURO-Botschafterin Celia Šašić. „Fußball und Musik bringen Menschen zusammen. Genau das stärkt unsere Zivilgesellschaft und unsere Demokratie. Darüber hatte ich mich mit dem Musik-Weltstar und Fußballfan Ed Sheeran bei einem Treffen unterhalten“, sagt Philipp Lahm. „Dank starker Partner wie der Deutschen Telekom, dem Konzertveranstalter FKP Scorpio, der Eventagentur PRO EVENTS und meiner Heimatstadt München können wir den Menschen ein weiteres Highlight zu fairen Eintrittspreisen bieten.“

Philipp Lahm und Celia Šašić werden während des Programms als Gäste auf der Bühne stehen. Darüber hinaus sind weitere Auftritte von Persönlichkeiten aus dem Fußball geplant.

Das FAN FEST EURO 2024 ist eine Premiere in der Münchner Stadtgeschichte. Erstmals wird die Münchner Theresienwiese für einen solchen Kultur-Großevent als Location genutzt, bei dem bis zu 90.000 Gäste dabei sein können. Neben den Konzerten sorgen Fan-Aktionen auf dem Gelände und auf der Bühne für Unterhaltung – kulinarisch lockt ein breites Gastroangebot.

Das Musikprogramm eröffnet Dylan. Auch wenn die 22-Jährige energetischen Pop macht, sagt sie doch von sich selbst, sie sei „a wannabe rock star in a pop star’s body“. Diese Aussage sollte man unter British Understatement verbuchen, denn ihr Talent und ihre Persönlichkeit weckten schnell das Interesse von Künstlern wie Yungblud, Bastille und Ed Sheeran, die sie als Support-Act mit auf ihre Touren nahmen. Dylan mag noch am Anfang ihrer Karriere stehen, doch Wembley grüßt schon aus der Ferne. Und vorher macht sie noch einen kleinen Umweg über die Theresienwiese.

Danach tritt mit Mark Forster ein Künstler auf, der sowohl auf den Bühnen als auch in der Fankurve deutscher Arenen zu finden ist. Der Erfolg seines Schaffens ließe sich an sechs Alben ganz oben in den Charts, unzähligen TV-Auftritten, umjubelten Shows oder renommierten Musikpreisen messen. Das alles ist für den sympathischen Singer-Songwriter, der eine unverwechselbare Stimme der deutschen Gegenwartskultur geworden ist, aber vermutlich nicht so wichtig wie gute Musik und seine Liebe zum 1. FC Kaiserslautern.

Musikerin und Songwriterin Nelly Furtado kann weltweit über 20 Milliarden Streams und über 35 Millionen verkaufte Alben vorweisen. Sie hat Arenen auf der ganzen Welt ausverkauft, zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter mehrere Grammys, und wurde so zu einer der einflussreichsten und beliebtesten Stimmen der gegenwärtigen globalen Musikkultur. Furtado hat aber nicht vor, sich auf ihren Erfolgen auszuruhen: Die Kanadierin hat in den letzten Monaten viel Zeit im Studio zugebracht, und ihre Fans dürfen schon in diesem Jahr neue Musik von ihr erwarten.

Den Abschluss des Musikprogramms bestreitet mit Superstar Ed Sheeran ein weiterer Fußball-Fan: Der zum Ritter geschlagene Ausnahme-Musiker hat bislang mehr als 45 Millionen Alben verkauft, mehrere Grammys sowie unzählige Auszeichnungen eingefahren und mit seinen umjubelten Stadion-Tourneen Musikgeschichte geschrieben. Sheeran hat so ziemlich alles erreicht, was möglich ist – und seinem Lieblingsclub Ipswich Town dabei immer die Treue gehalten. Vielleicht ist diese Nahbarkeit neben der Musik ein Teil seiner Faszination, die sein siebtes Studioalbum „Autumn Variations“ noch weiter befeuert hat.

Die Telekom bietet von Dienstag, 26. März, um 10 Uhr bis Donnerstag, 28. März, um 10 Uhr bereits vorab einen Presale für Privat-Kundinnen und -Kunden des Unternehmens via Ticketmaster über das Treueprogramm „Magenta Moments“ an. Das Angebot ist innerhalb der MeinMagenta-App über das Herz-Symbol in der unteren Menüleiste aufrufbar. Die kostenfreie MeinMagenta-App können sich alle Kundinnen und Kunden im App Store oder Google Play Store herunterladen.

Der offizielle Ticketverkauf über Eventim, für den die Vorregistrierung ab 21. März möglich ist, startet am Donnerstag, den 28. März, um 10 Uhr. Eine Vorregistrierung ist nötig, um am zweistündigen Eventim-Presale teilzunehmen, bevor eventuelle Restkontingente an diesem Tag ab 12 Uhr in den freien Verkauf gehen werden.

Karten für das FAN FEST EURO 2024 werden zum Einheitspreis verkauft und kosten 95 Euro zzgl. Gebühren. Die An- und Abreise zur Veranstaltung ist komfortabel und kostenlos mit dem Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV – Zonen M-6) möglich und in den Tickets bereits inkludiert.

Weitere Infos auf fanfesteuro.de

Das FAN FEST EURO 2024 wird veranstaltet von FKP Scorpio mit PRO EVENTS. Die Deutsche Telekom unterstützt als Hauptpartner.

Details

Datum:
12. Juni 2024
Zeit:
15:00 - 23:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Theresienwiese München
Theresienwiese
München, Bayern 80336 Deutschland
Google Karte anzeigen