Ball der Nationen im Deutschen Theater München

© Deutsches Theater
Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 11.02.2017 - 12.02.2017
Uhrzeit - 19:30 - 02:30

Location
Deutsches Theater München

Kategorien


Ballnacht mit Weltklasse-Tanzturnier
Eine Ballnacht in großer Robe, gemeinsam mit der Weltspitze des Tanzsports – das ist der BALL DER NATIONEN. Denn auf dem Tanzparkett des Deutschen Theaters werden an diesem Abend internationale Spitzenpaare der Hauptklasse ihr Können in den Standardtänzen darbieten. Außerdem tanzen Nachwuchspaare aus aller Welt in den lateinamerikanischen Tänzen um den von der Sparda-Bank gesponserten Pokal. Dazwischen gehört die Tanzfläche natürlich aber auch allen Besuchern. Geboten wird von Walzer über Tango und Slowfox bis Quickstep alles was das Tänzerherz begehrt.

Tanzkurse mit Profis
Ausrichter des Balls ist der Tanzsportclub Gelb-Schwarz-Casino München, der die großzügige Tanzfläche allen zum Geschenk macht, für die Tanz mehr ist als ein bisschen Schunkeln. Doch auch für nicht so fortgeschrittene Tänzer ist der BALL DER NATIONEN eine tolle Gelegenheit, um von Profis neue Tanzschritte zu lernen und einen Blick auf neue Tänze zu erhaschen.

Auch auf die traditionelle Münchner Francaise können sich die Gäste freuen. Jeder kann mitmachen, die einzelnen Touren der Francaise werden vom Tanzmeister erklärt.

Publikumstanz mit Live-Musik
Beim BALL DER NATIONEN steht nicht nur eine Tanzfläche zur Verfügung –  es gibt gleich zwei! Sowohl im Ballsaal als auch im Silbersaal drehen sich die Paare zum BigBand-Sound der Tornados unter der Leitung von Heiner Ohnheiser.

Auch die Stimmen des Publikums sind gefragt – aber keine Angst, sie müssen nicht singen. Während die Wertungsrichter die Paare in Takt, Rhythmus, Musikalität, dem Zusammenspiel im Paar und die Präsentation bewerten, entscheiden die Ballgäste, welche Dame das schönste Turnierkleid des Abends trägt. Wer bei der Abstimmung mitmacht, kann einen von mehreren attraktiven Preisen gewinnen.

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn:  19:30 Uhr
Ende:    02:30 Uhr

| Deutsches Theater

Tickets: www.muenchenticket.de

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten!