Chapter One Levantino im Jazzclub Unterfahrt München

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 11.12.2014
Uhrzeit - 21:00 - 23:30

Location
Jazzclub Unterfahrt München

Kategorien


Michl Bloching (sax, voc, cl, akkordeon, wurlitzer), Tom Wörndl (git, dr), Max Bloching (b, dr)

Ursprünglich als Schulband in Bad Aibling/Oberbayern gegründet, setzten sich die Brüder Max und Michl Bloching sowie Tom Wörndl mit Musik auseinander, die ihrem Alter als eher unüblich angerechnet werden kann. Überzeugend ist dabei die unglaubliche Intensität und Professionalität, mit der sich die Band zwischen den musikalischen Genres bewegt, immer verbunden mit großem Spaß an Improvisation. Beeinflusst sind sie dabei von verschiedenen Musikstilen. Dazu zählen Künstler wie Giora Feidman, Sophie Hunger und Macklemore ebenso wie das New Yorker Jazztrio The Bad Plus oder die Stoner Rock Band Queens of the Stone Age. E- oder U-Musik, alt oder neu, das scheint von keinerlei Bedeutung zu sein. “In den Arrangements vertrauen die Musiker zu Recht ihren klanggestalterischen Fähigkeiten. Offen und transparent lassen sie dem Zuhörer Raum, freien Phrasierungen und leisem Stimmungswandel zu folgen. Und just in dem Moment, wenn ein Stück vertraut zu klingen beginnt, kommt ein Twist, der die Musik vor Harmlosigkeit schützt: etwa ein Rhythmuswechsel oder eine unerwartete harmonische Verschaltung. Getragene Themen kippen in treibende Grooves, eine alte Swingkomposition von George Gershwin wird augenzwinkernd zu einer Surfrocknummer, deren Tremolo-Gitarre jeden Tarantino-Film schmücken könnte.” (Münchner Feuilleton)

Eintritt 14.00 EUR / Mitglieder 7.00 EUR

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten!