Dornröschen – St. Petersburg Festival Ballett im Prinzregententheater München

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 19.11.2014
Uhrzeit - 15:00 - 17:15

Location
Prinzregententheater München

Kategorien


„Dornröschen“ heißt die schöne Prinzessin, die im Grimm’schen Märchenklassiker in einen hundertjährigen Schlaf versinkt. Peter I. Tschaikowsky ließ sich von dem Stoff Ende des 19. Jahrhunderts zu einem Werk inspirieren, das er selbst für sein bestes Ballett hielt. Die Popularität von „Dornröschen“ ist bis heute ungebrochen, unsterblich geworden ist auch die Musik. Rosen-Adagio und Dornröschen-Walzer sind nur die bekanntesten Stücke einer Ballettmusik, die Tschaikowsky nach den Vorgaben des berühmten Choreografen Marius Petipa meisterlich komponierte. Die zauberhafte Inszenierung des St. Petersburg Festival Balletts wird nicht nur den hohen künstlerischen Ansprüchen gerecht, sondern auch den Wünschen der Zuschauer nach einer wahrhaft märchenhaften Vorstellung. Höhepunkt ist ein prachtvoller Kostümball, bei dem zahlreiche vertraute Gestalten aus der Märchenwelt zu Gast sind – eine Freude besonders für die kleinen Zuschauer, die am Nachmittag des Buß- und Bettags von einem Erzähler durch die Vorstellung geführt werden.

St. Petersburg Festival Ballett Rivan, Erzähler (15 Uhr) Peter I. Tschaikowsky, Musik

Marius Petipa, Choreografie & Libretto Iwan Wsewoloschki, Libretto

Ermäßigung für Kinder, Schüler und Studenten bei den Vorstellungen am 19. November 2014 (15 Uhr) bei Buchung unter Tel. (089) 93 60 93

Preise: € 59 | 49 | 39 | 29

Alle Termine im Überblick:

Montag, 17. November 2014, 19:30 Uhr, Prinzregententheater
Dienstag, 18. November 2014, 19:30 Uhr, Prinzregententheater
Mittwoch, 19. November 2014, 15:00 Uhr, Prinzregententheater
Mittwoch, 19. November 2014, 19:30 Uhr, Prinzregententheater

Quelle: MünchenEvent GmbH

Tickets unter: http://www.muenchenticket.de

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten!