Gregor Walz – Hallelujah im Theater und so fort… München

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 14.12.2014
Uhrzeit - 20:00 - 21:45

Location
theater ... und so fort

Kategorien


HALLELUJAH: Songs for a Winter Season Gregor Walz & das Andi Bauer Trio

Gregor Walz lässt sich nicht festlegen. Er tut, was er fühlt und das immer auf höchstem Niveau. Bekannt als Moderator (u. a. Beautyspion bei münchen.tv), Schauspieler und Make-Up-Artist, kehrt Gregor Walz nach zehn erfolgreichen Jahren in den verschiedensten Medien-Disziplinen zurück zu seinem Herzensprojekt – der Musik. Der smarte Allround-Künstler geht diesen Winter mit seinem neuen Soloprogramm Hallelujah auf eine kleine, feine Tour.

Unterstützt wird der Vollblutmusiker von einer jungen, neuen und hochkarätigen Besetzung: dem Andi Bauer Trio. Gregor Walz spannt mit seinen Musiker-Kollegen gekonnten den Bogen vom Pop-Chanson bis hin zum Jazz. Die loungigen Klänge der jungen Jazzer begeisterten ihn. So darf man gespannt sein, wie sich Songs, wie beispielsweise Leonard Cohens Hallelujah, das der Tour den Titel gibt, in dieser innovativen Kombination anhören. Natürlich dürfen in der staden Zeit auch Weihnachtslieder nicht fehlen: Ungewöhnlich ist Gregors Auswahl von fast ausschließlich weniger bekannten, aber umso schöneren, amerikanischen Christmas Songs. Auch sein eigenes Material, mit dem er so erfolgreich in den vergangenen Jahren tourte, hört sich immer wieder frisch und modern an. Ein musikalischer Ausflug – weihnachtlich, beschwingt, besinnlich und nachdenklich – alles passend zur Season of Love.

Wie schon in den früheren Programmen und auf seiner Debüt CD Mein Zimmer bei Nacht vermischt Gregor Walz geschickt Jazz und Pop mit Chanson in Englisch und Deutsch. Loungige und jazzige Klänge interpretiert er gefühlvoll mit seinem warmen Timbre. “Ich will den Zuhörer auf eine Reise mitnehmen”, sagt Gregor Walz selbst. “Musik ist für mich der wunderbarste Weg mich auszudrücken.”

Sonntag, 07.12.2014, 20:00 Uhr
Sonntag, 14.12.2014, 20:00 Uhr

Tickets unter: http://www.muenchenticket.de

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten!