Narrhalla Soirée in Deutschen Theater München

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 28.01.2017 - 29.01.2017
Uhrzeit - 20:00 - 03:00

Location
Deutsches Theater München

Kategorien


Die neue Show „Lichter des Nordens“

Die Geschichte des Münchner Faschings ist seit mehr als einem Jahrhundert aufs Engste mit der Münchner Gesellschaft Narrhalla verbunden. Die NARRHALLA SOIREÉ hat einen festen Platz im Programm der Ballsaison. 2016 zog sie viele prominente Gäste ins Deutsche Theater, darunter u.a. Ralf Siegel und Caroline Reiber. Wir dürfen gespannt sein, wer dieses Jahr mittanzt!

Bereits am 9. Januar 1897 veranstaltete die Narrhalla (vormals Münchner Karnevals-Gesellschaft) die erste Redoute im Deutschen Theater. Seit dieser Zeit verbindet die Narrhalla mit der Faschingshochburg in der Schwanthalerstrasse die Liebe zum Münchner Fasching. Auch 2017 präsentiert sie im Rahmen der eleganten NARRHALLA SOIREÉ das offizielle Faschingsprinzenpaar der Landeshauptstadt München, Christian III. und Petra IV., mit der Münchner Prinzengarde in der glamourösen der Show „Lichter des Nordens“.
„Karl Valentin-Orden“ für Dieter Reiter

Das illustre Programm wird mit der festlichen Präsentation der Narrhalla Debütanten eröffnet. Die Tänzer auf dem Parkett dürfen sich auf das Orchester Klaus Ammann freuen und in den Verschnaufpausen auf die unterhaltsame Moderation von Startenor Richard Wiedl.

Special Guest: Weather Girls und beim großen Finale heißt es wieder “Fasching hat Herz – wir sind dabei”

Höhepunkt des Abends ist aber natürlich wieder die Verleihung des „Karl-Valentin-Ordens“. Den erhält in diesem Jahr der Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter Laudatio: Christian Springer.

Speisen und Getränke können am Tisch bestellt werden.

| Deutsches Theater

Tickets unter: www.muenchenticket.de

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten!