Home » Veranstaltung » Sol Gabetta im Prinzregententheater München

Sol Gabetta im Prinzregententheater München

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 10.04.2016
Uhrzeit - 20:00 - 22:00

Location
Prinzregententheater München

Kategorien


W.F. Bach: Sinfonia F-Dur F 67
C.Ph.E. Bach: Konzert für Violoncello und Streicher A-Dur Wq 172
J.S. Bach: Brandenburgisches Konzert Nr. 3 G-Dur BWV 1048
Telemann: Konzert für Flöte, Violoncello und Streicher a-moll
J.S. Bach: Brandenburgisches Konzert Nr. 4 G-Dur BWV 1049

„Wo Sol Gabetta spielt, geht wirklich die Sonne auf“, schwärmte Die Welt. Wenn man schon „Sonne“ mit Vornamen heißt und über solch ein strahlend-offenes Wesen verfügt wie die argentinische Cellistin, dann lassen die Analogien freilich nicht lange auf sich warten. Fragt man die Künstlerin selbst, so klingt alles etwas nüchterner: Organisation, Disziplin und das Wissen, in welche Projekte die Energie fließen soll – das A und O, um auf dem internationalen Klassikmarkt zu bestehen. Ihre Diskographie mit einem Repertoire vom Barock bis zur zeitgenössischen Moderne verrät, dass die Künstlerin auch hier nicht den leichten Weg, sondern immer die Herausforderung sucht. Gemeinsam mit dem Mailänder Originalklang-Orchester „Il Giardino Armonico“ spürt Sol Gabetta virtuos der Affektkunst und den quirligen Experimenten des Spätbarock nach.

Il Giardino Armonico
Sol Gabetta, Violoncello
Giovanni Antonini, Leitung

Tickets: www.muenchenticket.de

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten!