Fotowettbewerb
Home » Nachrichten München » Faszinierendes Handwerk und sprudelnde Gartentrends

Faszinierendes Handwerk und sprudelnde Gartentrends

München, 27.01.2017 – Von der effizienten Heizanlage bis zum Dachfenster, von Bau- und Ausbauideen bis zu individuell angefertigten Möbeln, vom kunstvollen Schmuck bis zum effektiven Einbruchsschutz: Aussteller aus rund 60 Gewerken stellen auf der Internationalen Handwerksmesse ihre Leistungen und Lösungen vor. Besucher können sich auf über 75.000 Quadratmetern informieren und beraten lassen, Angebote vergleichen, Neuheiten sehen, einkaufen oder einfach nur staunen.

Das Motto der diesjährigen Messe lautet: „Made in Germany. Das Original. Echt bei uns im Handwerk“. Denn gerade das Handwerk und seine Betriebe stehen für exzellente Qualität, hervorragende Ausbildung, Innovationen und das Erfüllen individueller Wünsche. Zu sehen sind Handwerksbetriebe, die Lösungen nach Maß liefern und modernste Techniken nutzen, beispielsweise eine Tischlerei, bei der Kunden Produkte vorab per Virtual-Reality-Brille betrachten können. Eine der Innovationen auf der Messe ist eine Badewanne aus weichem Material, entwickelt von einem Raumausstatter mit einem Schreiner und Innenarchitekten. Auch der Einbruchschutz ist Thema: Hier bietet die Messe einen Überblick über wirksame Maßnahmen und auch die Experten, die diese einbauen. Natürliche, schadstofffreie Materialien sowie gesundes Wohnen und Baubiologie stehen im Mittelpunkt der Themenfläche „FOKUS.GESUND BAUEN“. Schönes und Exklusives bietet die «Handwerk & Design» in Halle B1, wo junge Kreative außergewöhnlichen Schmuck, Mode und Accessoires vorstellen. Hier finden Besucher auch spannende Sonderschauen und zahlreiche eigens für die Messe errichtete Werkstätten, in denen Handwerker ihr Können demonstrieren.

Parallel dazu überrascht die Garten München ihre Besucher mit inspirierenden Showgärten, modernen Gartenmöbeln, innovativen Grillgeräten, Sonnensegeln, Hochbeeten, Gartenlauben und Accessoires. Außerdem bietet  Süddeutschlands größte Indoor-Gartenmesse – diesmal in den Hallen A1 und A2 – zahlreiche Ideen und Anregungen zur Gestaltung des Freiluft-Wohnzimmers. Wasser ist dabei zentrales Gestaltungselement, das dem Garten ein einzigartiges Flair verleiht. Ob still, fließend, sprudelnd oder plätschernd. In Brunnen, Pools, Schwimm- und Zierteichen oder Bächen sorgt Wasser für Harmonie und verwandelt den Garten in eine Oase der Entspannung. Feuer bringt die Bavarian BBQ Week ins Spiel mit angesagten Grilltrends und einem leckeren Rahmenprogramm. Floraler Höhepunkt der Garten München ist der Floristen-Wettbewerb Heinz-Czeiler-Cup zum Thema „Farbenrausch“ am Messesamstag.

Die Internationale Handwerksmesse und Garten München finden vom 08. bis 14. März 2017 auf dem Messegelände in München statt. Geöffnet sind sie täglich von 9.30 bis 18 Uhr. Vergünstigte Eintrittskarten sind im Internet zum Preis von 13 Euro erhältlich. Weitere Infos und Anreisemöglichkeiten unter www.ihm.de und www.garten-muenchen.de.