Fotowettbewerb
Home » Sport » FC Bayern verlängert Vertrag mit Rafinha bis 2018

FC Bayern verlängert Vertrag mit Rafinha bis 2018

München, 16.12.2016. Der FC Bayern München hat am heutigen Freitag, den 16. Dezember 2016, den Vertrag mit Marcio Rafael Ferreira de Souza, kurz Rafinha (31), vorzeitig um ein Jahr verlängert. Dabei hat der FC Bayern von der vertraglich vereinbarten Option Gebrauch gemacht, wodurch der Vertrag des gebürtigen Brasilianers noch ein weiteres Jahr bis 30. Juni 2018 läuft.

„Rafinha ist für uns ein wichtiger Spieler auf dem Platz, aber auch ein sehr beliebter Mensch in der Kabine“, erklärte Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender der FC Bayern München AG. Rechtsverteidiger Rafinha steht seit dem 1. Juli 2011 beim FC Bayern unter Vertrag und absolvierte seitdem 186 Pflichtspiele (4 Tore).

„Ich freue mich sehr über die Vertragsverlängerung. Ich bin nun schon fast sechs Jahre hier. Der FC Bayern ist für mich wie eine zweite Familie und einer der besten Vereine der Welt“, sagte der gebürtige Brasilianer, der mit dem FC Bayern „noch so viele Titel wie möglich gewinnen will.“