Halbmarathon München am Sonntag, den 28. April 2019

Halbmarathon München
Symbolbild

Am 28. April findet die 15. Auflage des Halbmarathon München im Olympiapark statt. Rund 1.500 Teilnehmer – sowohl ambitionierte Läufer als auch Freizeitsportler – sind bereits angemeldet.

Angeboten werden der Halbmarathon über 21,1 km sowie ein 10 km Lauf. Für Einsteiger gibt es einen 5 km “Fun Run”.

Werbung / Anzeige

Beim 10 km Lauf gilt es, eine 5 km Runde im Olympiapark zweimal zu absolvieren, beim Halbmarathon werden 4 Runden und eine Schlußrunde über 1,1 km gelaufen.

Wieder dabei in diesem Jahr ist der Minimarathon, bei dem die Kleinsten 500 Meter absolvieren, die Größeren 1.500 Meter.

Die aktuelle Wettervorhersage kündigt kühlere Temperaturen während des Rennens um 8 Grad an; der Startschuss fällt um 10 Uhr vor dem Olympiastadion (Seite Spiridon-Louis-Ring); dort ist auch gleichzeitig der Rundendurchlauf und das Ziel. Die Läuferinnen und Läufer erhalten im Ziel ein Funktionsshirt, die Kinder ein Überraschungsgeschenk. Für Verpflegung mit Obst und Kuchen ist gesorgt, zu Trinken gibt es isotonischen Durstlöscher von xenoft und Weißbier von Erdinger Alkoholfrei.

Die Nachmeldung für die Veranstaltung ist am 25. und 26. April im Kaufhaus Karstadt am Bahnhof (4. Stock, Sportabteilung) von 15-19 Uhr möglich, am 27. April von 15-19 Uhr im VIP Bereichs des Olympiastadions. Am 28. April ist eine Nachmeldung ab 8 Uhr ebenfalls im VIP Bereichs des Olympiastadions möglich.

Weitere Info: www.halbmarathon-muenchen.de