Home » Gesundheit » Informationsveranstaltung für Patienten: Neurodermitis – Ursachen und Therapie
Symbolbild

Informationsveranstaltung für Patienten: Neurodermitis – Ursachen und Therapie

München, 13. Juni 2017. Neurodermitis ist eine stark juckende, chronische Hauterkrankung. Sie beginnt mit trockenen Hautstellen mit Rötung und Juckreiz, die schubweise auftreten können und bei betroffenen Patienten und Angehörigen eine starke psychische Belastung hervorrufen. Die Lebensqualität ist eingeschränkt.

Die Dermatologische Fachklinik in der Thalkirchner Straße 48 – Europas größte Hautklinik – informiert am Mittwoch, 21. Juni 2017, ab 14.30 Uhr im kleinen Hörsaal unter dem Titel „Neurodermitis – Ursachen, Symptome und Therapiemöglichkeiten einer häufig vorkommenden entzündlichen Hauterkrankung“. Im Anschluss an den Vortrag können die Besucherinnen und Besucher ihre Fragen stellen. Die Ärztin Dr. med. Melda Pinarci erklärt die Krankheitsentstehung, Diagnostik und neueste Therapien. Die Veranstaltung ist kostenfrei und eine vorhergehende Anmeldung nicht notwendig.

Informationsveranstaltung für Patienten am Mittwoch, 21. Juni 2017, 14.30 Uhr Klinik Thalkirchner Straße 48, Kleiner Hörsaal.