Kaltenberger Ritterturnier 2022: Die Lanzen werden wieder krachen – ganz Kaltenberg wird jubeln, tanzen und lachen

Kaltenberger Ritterturnier
© Kaltenberger Ritterturnier

Die Aufhebung der Corona-Beschränkungen für Kulturveranstaltungen am 2. April 2022 bedeutet auch für das Publikum des Kaltenberger Ritterturniers endgültige Planungssicherheit. Das größte Mittelalterfest der Welt kann endlich wieder wie gewohnt stattfinden. Mit Gauklernacht, der spektakulären Live-Show, den Markständen und Gauklern, die Schloss Kaltenberg für drei Sommer-Wochenenden in eine mittelalterliche Turnierstadt verwandeln.

„So gut, wie in diesem Jahr waren wir noch nie vorbereitet“, begegnet Markus Wiegand, Pressesprecher des Kaltenberger des Kaltenberger Ritterturniers der zweijährigen Zwangspause für das größte Mittelalterfest der Welt mit Humor. Nun endlich kann die 41. Ausgabe des Turniers wie gewohnt stattfinden. „Es war und ist für uns wichtig, dass wir das Kaltenberger Ritterturnier ohne Einschränkungen für unser Publikum veranstalten können. Wir haben einen sehr hohen Qualitätsanspruch, dem wir nur so gerecht werden können“, führt Wiegand aus.  

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Wenn ab dem 15. Juli 2022 wieder die Menschen nach Kaltenberg strömen, wird drei Wochenenden lang auf Schloss Kaltenberg ein riesiges Fest gefeiert. „Es war für alle Beteiligten, die Künstler, das Kreativteam und unser Publikum ein langer Weg. Umso größer ist jetzt die Erleichterung. Ich bin sicher, dass wir außergewöhnlich stimmungsvolle Tage auf Schloss Kaltenberg erleben werden. Ganz Kaltenberg wird jubeln, tanzen und lachen.“, ist Wiegand sich sicher. Höhepunkt des Mittelalterfests wird auch in diesem Jahr die zweistündige Live-Show in der Arena sein, die es so nur beim Kaltenberger Ritterturnier gibt. Geboten werden rasante Turnierkämpfe untermalt von Spezial- und Lichteffekten, epischer Musik und einer Geschichte, die mitfiebern und mitleiden lässt. Und natürlich darf und wird der legendäre Schwarze Ritter hier nicht fehlen.

Neben dem Kaltenberger Ritterturnier können auf Schloss Kaltenberg auch zahlreiche andere Kultur- und Freizeitveranstaltungen endlich wieder so stattfinden wie gewohnt. Ein besonderes Highlight dabei wird dabei sicher die Carmina Burana Cavallo am 5. August 2022 sein. Die Aufführung des beliebtesten Klassikstücks der Welt wird nicht nur von einem Live-Orchester und einem Live-Chor begleitet, sondern auch von aufwändig inszenierten, faszinierenden Pferdechoreografien in der Arena. Das muss man gesehen haben.
Weitere Veranstaltungen: Deutschland Military Tattoo am 6. August 2022.

Website Kaltenberger Ritterturnier: https://www.ritterturnier.de

Website Carmina Burana Cavallo: https://www.carmina-burana-kaltenberg.de

Mehr Informationen zur Deutschland Military Tattoo: https://bit.ly/3K5ZcEM

Mehr Informationen zu Schloss Kaltenberg: https://schloss-kaltenberg.de