Karriere über den Wolken: Emirates sucht zukünftige Flugbegleiter in München, Berlin und Leipzig

Karriere über den Wolken: Emirates sucht zukünftige Flugbegleiter in München, Berlin und Leipzig
Foto: © Emirates

7. Dezember 2018 – Karrierechancen für Kosmopoliten: Emirates, die größte internationale Fluggesellschaft der Welt, lädt deutschsprachige Kandidaten ein, Teil ihres internationalen Teams von Flugbegleiterinnen und Flugbegleitern zu werden und veranstaltet in der kommenden Woche einen Cabin Crew Recruitment Open Day in München, Berlin und Leipzig. Interessierte können an einem beliebigen der nachfolgend genannten Tage teilnehmen.

– München: 10. Dezember um 8:00 Uhr / Westin Grand / Arabellastraße 6 / 81925 München
– Berlin: 12. Dezember um 8:00 Uhr / Marriott / Inge-Beisheim-Platz 1 / 10785 Berlin
– Leipzig: 15. Dezember um 8:00 Uhr / Marriott / Am Hallischen Tor 1 / 04109 Leipzig

Werbung / Anzeige

Im Rahmen des Cabin Crew Recruitment Open Day haben Interessierte die Möglichkeit, sich über ihre Karrieremöglichkeiten an Bord von Emirates sowie über ihren zukünftigen Wohnsitz Dubai zu informieren. Emirates sucht engagierte Mitarbeiter, die sich durch Weltoffenheit, Hilfsbereitschaft, Freundlichkeit und Serviceorientierung auszeichnen. Bewerber müssen bestimmte Kriterien erfüllen, um berücksichtigt zu werden. Sie müssen zum Zeitpunkt der Einstellung mindestens 21 Jahre alt sein und werden gebeten, einen aktuellen Lebenslauf auf Englisch sowie ein Foto mitzubringen. Eine vorherige Online-Registrierung ist nicht erforderlich. Es wird empfohlen, sich unter http://www.emiratesgroupcareers.com/cabin-crew/ über die Anforderungen und das Auswahlverfahren zu informieren. 

Die Bewerber werden gebeten, zu berücksichtigen, dass das Auswahlverfahren den gesamten Tag in Anspruch nehmen kann. Diejenigen Kandidaten, die in die engere Auswahl kommen, werden über die neuen Termine für weitere Gespräche informiert.

Emirates bietet seinen Flugbegleitern neben einem steuerfreien Gehalt unter anderem eine hochwertige, kostenlose Unterkunft in Dubai, kostenlosen Transfer zur und von der Arbeit, medizinische und zahnmedizinische Versorgung sowie exklusive Vergünstigungen bei Einkaufs- und Freizeitaktivitäten in Dubai. Großzügige Reisekonditionen für Mitarbeiter und Familienangehörige innerhalb des globalen und wachsenden Streckennetzes mit vielen weltweiten Reisemöglichkeiten runden die Attraktivität des Beschäftigungspakets ab. 

Emirates fliegt seit über 31 Jahren nach Deutschland, betreibt heute mehrere tägliche Verbindungen ab Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München und bedient aktuell 157 Ziele rund um den Globus mit einer jungen und modernen Flotte von 272 Großraumjets. Emirates ist die erste und einzige Fluggesellschaft der Welt, die für ihre Passagierflüge ausschließlich Airbus A380- und Boeing 777-Jets einsetzt. Emirates bietet eine hervorragende Ausbildung und eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Team von Flugbegleitern. Derzeit arbeitet bei Emirates ein großes Team aus internationalen Flugbegleitern aus über 135 Ländern, darunter auch mehr als 180 Deutsche.

Emirates verbindet mit jeweils drei täglichen Liniendiensten ab Frankfurt und München sowie jeweils zwei täglichen Flügen ab Düsseldorf und Hamburg Menschen und Orte auf der ganzen Welt. Die Fluggesellschaft mit Sitz in Dubai unterstützt erstklassige Sportevents und Kulturveranstaltungen und ist eine der weltweit bekanntesten Airline-Marken. Das Streckennetz umfasst 157 Ziele in 86 Ländern auf sechs Kontinenten. Emirates fliegt seit 1987 ab Deutschland, inspiriert seitdem zum Reisen und fördert Handelsbeziehungen weltweit. Emirates betreibt mehrere tägliche Verbindungen ab Frankfurt, München und Düsseldorf mit seinem Flaggschiff Airbus A380. Ab 29. Oktober 2018 wird auf einem der beiden täglichen Hamburg-Flüge ebenfalls die A380 eingesetzt. An Bord der modernen Flotte von 272 Großraumflugzeugen bietet Emirates seinen Gästen vielfach ausgezeichneten Komfort und Service sowie freundliches Kabinenpersonal aus über 135 Ländern. Emirates Skywards ist das preisgekrönte, kostenfreie Vielfliegerprogramm. Die Frachtdivision Emirates SkyCargo transportiert aus Deutschland Exportgüter wie Elektronik, Arzneimittel, Auto- und Ersatzteile in Märkte im Nahen und Mittleren Osten, Afrika oder Asien. Am Boden verbindet Emirates jedes Jahr Millionen von Menschen durch die zur Emirates Group gehörenden Unternehmen Emirates Holidays und Arabian Adventures. Weitere Informationen unter www.emirates.de.