KidsCrossLauf 2021 am 18. Juli bei der Olympia Regattaanlage in Oberschleißheim

KidsCrossLauf 2021 am 18. Juli bei der Olympia Regattaanlage in Oberschleißheim
Foto: © AS² Events GbR
  • KidsCrossLauf nur für 5- bis 15-Jährige
  • Bewegung in der Natur gegen Corona Frust
  • Spaß in der Natur, Geschicklichkeit und Selbstbewusstsein

An der Olympia Regattaanlage in Oberschleißheim war letztes Jahr zum ersten Mal ein
Hindernislauf für 5- bis 15-Jährige geplant. 2021 soll er nun endlich stattfinden, denn die Kinder mussten viel zu viel zurückstecken. Unter Einhaltung der geforderten Corona-Maßnahmen wird in kleinen Gruppen über den Tag verteilt gestartet, um dadurch das Übertragungsrisiko zu minimieren.

Beim KidsCrossLauf steht der Spaß in der Natur und die Geschicklichkeit im Vordergrund. Auf der Strecke warten rund 15 verschiedene Aufgaben wie Klettern, Balancieren, Rutschen und Robben.

Der KidsCrossLauf führt die Kinder am Sonntag, 18.Juli auf Trampelpfaden und befestigten Wegen mitten durch die Anlagen der Regattastrecke. Die Kleineren absolvieren ca. 2,5 km, die Größeren eine ca. 4 km lange Strecke. Die Hindernisse an der Strecke können auch ausgelassen werden – in der Gruppe wird jedoch jeder automatisch dazu animiert, diese Geschicklichkeits- und Koordinationsübungen zu schaffen.

Ganz wichtig ist es, dass die Strecke auch komplett gegangen werden kann und nicht gelaufen werden muss. Bei den ganz Kleinen darf ein Elternteil mitlaufen bzw. mitgehen. Es gibt keine Zeitmessung – jeder, der mitmacht ist ein Gewinner!

“Da muss man doch was tun…”
Benachteiligte Kinder gibt es leider viel zu viele. Der KidsCrossLauf will aufmerksam machen auf Kinder, denen es nicht so gut geht. Die Aktion brotZeit e.V. (www.brotzeitfuerkinder.com) bietet mit einem kostenlosen Frühstück für einen gesunden Start in den Morgen ein hervorragendes Beispiel, wie Kinder durch die Unterstützung von Senioren einen besseren sozialen Anschluss finden. Außerdem entsteht ein generationenübergreifender Zusammenhalt unter dem Motto „Frühstück und Chancen geben“.

Der vorläufige Zeitplan in der Übersicht:

Sonntag, 18. Juli 2021
– Check-IN der Teilnehmer jeweils eine Stunde vor der individuellen Startzeit
– ab ca. 09:30 Uhr – Start der 5 bis 7-jährigen
– ab ca. 12:00 Uhr – Start der 8 bis 11-jährigen
– ab ca. 15:00 Uhr – Start der 12 bis 15-jährigen
– ca. 17:30 Uhr – Ende der Veranstaltung

Es wird kurz vor dem Start der einzelnen Blöcke ein “Warm-up” geben, um die Kinder vorzubereiten und aufzuwärmen. Im Start-/Zielbereich ist natürlich noch mehr geboten – Essen und Trinken, sowie ein paar besondere Highlights.

Weitere Informationen und Anmeldung für Teilnehmer und Helfer auf www.kidscrosslauf.de