Fotowettbewerb
Home » Musik » LAITH AL-DEEN auf Was wenn alles gut geht – Tour 2015 am 04.02.2015 in der Muffathalle München

LAITH AL-DEEN auf Was wenn alles gut geht – Tour 2015 am 04.02.2015 in der Muffathalle München

Musik ist Leidenschaft, Musik ist Erlebtes – gelebte Gefühle in Tönen und Melodien, gebannt auf CD. Laith Al-Deen ist zurück bei Sony Music und liefert mit seinem achten Studioalbum „Was wenn alles gut geht“, welches am 31. Oktober in Kooperation mit Starwatch Entertainment bei SevenOne Music / RCA Deutschland erscheint, den Höhepunkt einer intensiven Reise, die vor mehr als 14 Jahren begann.

Voll Leidenschaft und Herzblut, in Symbiose mit einer mitreißenden Zuversicht kommt „Was wenn alles gut geht“ als Ode an das Leben. 13 Songs stark schafft dieses Album eine ganz neue Nähe zum Songwriter, Sänger und Produzent Laith Al-Deen. Dies gelingt vor allem durch die musikalischen Arrangements, den gelungenen Ansatz, den eigenen Bandsound auf Platte zu bringen und durch die Inhalte der Stücke: Keine Phrasen, keine Kompromisse. Als besonderen Bonus wird neben dem regulären Studioalbum auch eine Premium Edition im Digipak inkl. acht brandneuen Live-Songs und einer Duettversion des Tracks „Wenn gestern heute wär“ mit Deutschrock-Legende Peter Maffay erscheinen.
Manfred Rolef (Vice President AOR Label Group GSA) erklärt: „Wir sind stolz, Laith Al-Deen mit einem sehr starken Album, produziert von Peter Keller, nun auf RCA Deutschland begrüßen zu dürfen. Zusammen mit Starwatch als Vermarktungspartner sind wir fest überzeugt an Laith’s große Erfolge anknüpfen zu können.“

Katharina Frömsdorf (Geschäftsführerin Starwatch Entertainment): „Wir freuen uns sehr über Laith Al-Deen in der Starwatch-Familie. Der Künstler beweist eindrücklich, welches Feingefühl moderne Pop-Musik in Deutschland haben kann. Das macht schon jetzt Lust auf die kommenden Konzerte.“
Bleibt nur noch hinzuzufügen: Laith Al-Deen und Band gehen ab Januar 2015 auf große „Was wenn alles gut geht“ Tour.

Laith Al-Deen – „Was wenn alles gut geht“ Tour 2015:
13.01.2015: Lüneburg – Vamos! Kulturhalle (Warm-Up Gig)
15.01.2015: Kiel – Max
16.01.2015: Berlin – Columbiahalle
17.01.2015: Leipzig – Haus Auensee
19.01.2015: Hamburg – Große Freiheit
20.01.2015: Bremen – Pier 2
21.01.2015: Hannover – Capitol
22.01.2015: Bielefeld – Ringlokschuppen
24.01.2015: Dillingen – Lokschuppen
25.01.2015: Frankfurt – Batschkapp
26.01.2015: Stuttgart – Theaterhaus
28.01.2015: Bochum – Zeche
29.01.2015: Köln – Live Music Hall
31.01.2015: Karlsruhe – Festhalle Durlach
01.02.2015: Mannheim – Capitol
04.02.2015: München – Muffathalle
05.02.2015: Nürnberg – Rockfabrik

Quelle: Global Concerts GmbH

Tickets unter: http://www.muenchenticket.de