Landwirtschaft mit eigenen Augen entdecken Bundesweiter Tag des offenen Hofes am 8. und 9. Juni 2024

Landwirtschaft mit eigenen Augen entdecken Bundesweiter Tag des offenen Hofes am 8. und 9. Juni 2024

Bauernhöfe in Bayern laden ein

Heimische Landwirtschaft hautnah entdecken, mit den Bäuerinnen und Bauern ins Gespräch kommen und dabei unmittelbar Einblick bekommen in das Leben und Arbeiten in Stall, auf Feld und Flur: Der Tag des offenen Hofes macht’s möglich. Bundesweit finden an dem Wochenende 8. und 9. Juni 2024 hunderte von Veranstaltungen statt. Auch in Bayern gibt es jede Menge Möglichkeiten Bauernhöfe kennenzulernen.

Die Vielfalt an Betriebsrichtungen ist groß: Es beteiligen sich ökologische und konventionelle Betriebe mit Ackerbau, mit Rinder-, Schweine-, Geflügel-, Ziegen- und Alpakahaltung, Gemüse- und Obstanbau. Manche Betriebe haben ihren Hofladen geöffnet, bieten selbsterzeugte Spezialitäten an und auch für Kinder gibt es spezielle Programmangebote.

„In der Öffentlichkeit wird viel über Landwirtschaft diskutiert. Der Tag des offenen Hofes bietet den Verbraucherinnen und Verbrauchern beste Gelegenheit, sich selbst ein Bild zu machen über zeitgemäße Landwirtschaft. Die Menschen bekommen Einblick, wie regionale Lebensmittel erzeugt werden und welche weiteren Leistungen die heimischen Betriebe für Kulturlandschaft und die Region erbringen“, sagt Günther Felßner, Präsident des Bayerischen Bauernverbands.

Der Bauernpräsident wird am Sonntag, 9. Juni auf dem Milchviehbetrieb der Familie Browa in Geroldsgrün im Landkreis Hof den Tag des offenen Hofes bayernweit eröffnen.
Wer am 8./9. Juni 2024 ein Frühstück auf dem Bauernhof genießen möchte, findet im Rahmen des Tag des offenen Hofes Genusserlebnisse mit hofeigenen und regionalen Produkten oder zum Mitnehmen. Auf der Karte finden Sie eine Übersicht der teilnehmenden Betriebe:
https://www.bayerischerbauernverband.de/fruehstueck

Die landwirtschaftlichen Betriebe freuen sich an dem Wochenende über viele Besucherinnen und Besucher. Und für den 9. Juni 2024 gilt: Zuerst ein Ausflug ins Wahllokal und dann auf einen landwirtschaftlichen Betrieb!

Eine Übersicht über alle Termine zum Tag des offenen Hofes in Bayern und bundesweit gibt es hier: www.Tag-des-offenen-Bauernhofes.de