Home » Aus dem Polizeibericht » Lehel: Wohnungsmieter vertreibt Einbrecher

Lehel: Wohnungsmieter vertreibt Einbrecher

München, 28.11.2016. Ein bislang unbekannter Täter versuchte am Samstag, 26.11.2016, gegen 18.20 Uhr, in eine Wohnung an der Gewürzmühlstraße einzubrechen. Dazu kletterte er auf den Balkon der im 1. Obergeschoss gelegenen Wohnung. Dort versuchte er die Tür aufzubrechen.

Der durch die Aufbruchsgeräusche aufmerksam gewordene 23-jährige Wohnungsmieter schrie den Einbrecher an, sodass dieser sofort vom Balkon sprang und flüchtete.

Vom Einbrecher liegt keine Personenbeschreibung vor.

Zeugenaufruf:
Wer hat im angegebenen Zeitraum in der Gewürzmühlstraße Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Einbruch stehen könnten?
Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.