Malik Harris kommt am 25.11.2024 ins Technikum München

Malik Harris

Malik Harris spielt im November eine ausgedehnte Deutschlandtour

Malik Harris versorgt Deutschland über seine Grenzen hinaus seit nunmehr fünf Jahren mit emotionalem, dramatischem Pop. Schon früh beginnt Malik sich für Musik zu interessieren und bringt sich autodidaktisch das Spielen von Gitarre, Klavier und Schlagzeug bei. 2021 brachte der deutsch-amerikanische Sänger dann sein bisher einziges Album „Anonymous Colonist“ heraus, das mit seiner hohen Hitdichte ordentlich Radiopotenzial aufweist, durch Rap-Parts und Elementen elektronischer Musik aber dennoch Variation sicherstellt. Einer seiner bekanntesten Hits, der auch auf der ein Jahr später folgenden „Rockstars Edition“ des Debütalbums enthalten war, ist der Track „Rockstars“ – mit dem Malik Harris 2022 für Deutschland beim ESC in Turin antrat. Für eine hohe Platzierung hat es zwar nicht gereicht, dafür steigt der Song aber in die Top 10 der Single-Charts ein, inklusive Gold. Seine aktuelle Single „Who Cares“ ist ein Feature mit dem südafrikanischen Dance-Trio Mi Casa und kommt mit ordentlich Feel-Good-Energie, ekstatischen Bläsern und Sommerhitpotenzial daher, nicht zuletzt wegen seiner auffordernden Hook „I came here to dance“. Im November spielt Malik mit neun Stopps eine ausgedehnte Deutschlandtour – bei der er mit seiner Loop-Station als Ein-Mann-Band auf der Bühne seine großartige Performance abliefern wird, wie er es bereits im Vorprogramm großer Stars, wie Tom Odell, James Blunt oder Callum Scott, erfolgreich bewiesen hat.

Präsentiert wird die Tour von kulturnews und event.

19.11.2024 Aschaffenburg – Colos-Saal
20.11.2024 Erfurt – Kalif Storch
21.11.2024 Hamburg – Knust
22.11.2024 Berlin – LARK
23.11.2024 Braunschweig – Eule/XO
25.11.2024 München – Technikum
27.11.2024 Nürnberg – Hirsch
28.11.2024 Frankfurt – Brotfabrik
29.11.2024 Köln – Gebäude 9

Tickets München >>