Mehrere Einbrüche in Ismaning

Symbolbild

Am Dienstag, 26.11.2019, gegen 17:30 Uhr, befand sich eine 50-Jährige in ihrem Wohnzimmer in der Mühlenstraße und vernahm von der Terrassentür Geräusche, welche sie zunächst nicht zuordnen konnte. Als sie näher an die Tür herantrat, konnte sie schließlich eine unbekannte Person erkennen, welche nach der Entdeckung aus dem Garten und weiter in unbekannte Richtung flüchtete.

Zum gleichen Zeitpunkt wurden noch zwei weitere Wohnungen im Karolinenweg angegangen. In einem der beiden Fälle wurde ein rückwärtiges Fenster gewaltsam geöffnet und Schmuckstücke entwendet.

Im dritten Fall wurde ein Küchenfenster aufgestemmt, wobei durch die Geräuschentwicklung die Wohnungsinhaberin darauf aufmerksam wurde und der Täter in unbekannte Richtung flüchtete.

Zeugenaufruf:
Wer hat im angegebenen Zeitraum in der Mühlenstraße und im Karolinenweg in Ismaning
Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten?
Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem
Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen
Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Bewerte diesen Beitrag!
[Total: 0 Durchschnitt 0]