Home » Aus dem Polizeibericht » Moosach: Raser auf dem Wintrichring mit 122 km/h gemessen

Moosach: Raser auf dem Wintrichring mit 122 km/h gemessen

München, 31.03.2017. Am Donnerstag, 30.03.2017, gegen 13.00 Uhr, führten Beamte der Polizeiinspektion 44 (Moosach) auf dem Wintrichring in Richtung Botanischer Garten, eine Geschwindigkeitskontrolle mit einem Handlasermessgerät durch.

Gegen 13.05 Uhr war ein 47-jähriger Motorradfahrer aus München mit seiner Suzuki unterwegs. Dabei wurde eine Geschwindigkeit von 122 km/h gemessen.Die zulässige Geschwindigkeit beträgt an dieser Stelle 60 km/h. Bei der Kontrolle des Motorradfahrers wurde zudem festgestellt, dass dieser das Fahrzeug unter Alkoholeinwirkung führte. Ein auf der Dienststelle durchgeführter Test ergab einen Wert von ca. 0,7 Promille.

Der Fahrzeugführer muss jetzt mit einem nicht unerheblichen Bußgeld, Punkten im Verkehrszentralregister sowie einem Fahrverbot rechnen.