München: Hotspot-Regelungen weiter gültig

München: Hotspot-Regelungen weiter gültig

Die erweiterten Corona-Maßnahmen für Hotspots mit einer 7-Tage-Inzidenz größer 200 (u.a. nächtliche Ausgangssperre) gelten weiter, auch wenn das Robert Koch-Institut (RKI) heute für München mit 199,9 einen Wert knapp unter 200 meldet.

In der aktuellen bayerischen Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnung ist festgelegt, dass die Hotspot-Regelungen frühestens wieder aufgehoben werden können, wenn die 7-Tage-Inzidenz laut RKI seit mindestens sieben Tagen in Folge unter dem 200er-Schwellenwert liegt.

Bewerte diesen Beitrag!
[Total: 0 Durchschnitt 0]