Nach dem Fest: AWM bietet Entsorgungsmöglichkeiten für Christbäume

Wohin mit dem Christbaum?

Der Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM) bietet den Münchner_innen auch in diesem Jahr zahlreiche Möglichkeiten, ihre Christbäume kostenfrei zu entsorgen. Ab Januar 2021 wird es insgesamt 23 Sammelstellen im Münchner Stadtgebiet geben.

Kommunalreferentin und 1. Werkleiterin des AWM, Kristina Frank:
„Weihnachten ist vorbei, der Baum ist abgeschmückt und nun stellt sich die Frage: Wohin mit dem Christbaum? Meistens endet die Gnadenfrist am 6. Januar und der Baum muss raus. Der AWM sammelt die Bäume ein, die an den Sammelstellen abgegeben worden sind.“
Da die Christbäume einer fachgerechten Verwertung zugeführt werden, bittet der AWM darum, alle Bäume vollständig abzuschmücken und von Plastik zu befreien.

Übersicht aller Abgabestellen im Stadtgebiet:

Abgabezeiten an öffentlichen Flächen
07.01. – 05.02.2021 – rund um die Uhr
• Adalbertstr. 106 (Maxvorstadt)
• Schwindstr. 23 / Ecke Schellingstr.(Maxvorstadt)
• Erika-Mann-Str. / Ecke Grete-Mosheim-Str. (Neuhausen – Nymphenburg)
• Adams-Lehmann-Str. 20 (Schwabing-West)
• Rudi-Hierl-Platz (Maxvorstadt)
• Thorwaldsenstraße / Ecke Lothstraße (Neuhausen-Nymphenburg)

Abgabezeiten an Schulen und Kindertagesstätten
11.01. – 13.01.2021 – jeweils von 8 bis 17 Uhr
München Nord
• Grundschule, Waldmeisterstraße 38 (Lerchenau)
• Hauptwiese Sophie-Scholl-Gymnasium, Karl-Theodor-Straße 92 (Schwabing)
• Staatliche Förderschule, Rothwiesenstraße 18 (Ludwigsfeld)

München Ost
• Grundschule, Ernst-Reuter-Str. 4 (Au – Haidhausen)
• Mittelschule, Feldbergstraße 85 (Trudering)
• Heinrich-Heine-Gymnasium, Max-Reinhard-Weg 27 (Neuperlach)
• Schulzentrum Astrid-Lindgren-Straße, zwischen Berufs- und Förderschule (Messestadt Riem)
• Grundschule, Regina-Ullmann-Str. 6 (Oberföhring)
• Kindertagesstätte, Klabundstr. 6 (Perlach)

München West
• Adolf-Weber-Gymnasium, Kapschstr. 4 (Neuhausen-Nymphenburg)
• Erasmus-Grasser-Gymnasium, Fürstenrieder Str. 159 (Mittersendling)
• Grundschule, Gotzmannstraße 19 (Aubing)
• Grund- und Mittelschule, Haldenbergerstraße 27 (Moosach)
• Grundschule, Senftenauerstraße 21 (Blumenau)

München Süd
• Grundschule, Balanstraße 153 (Obergiesing)
• Grundschule, Weißenseestr. 45 (Giesing)
• Theodolinden-Gymnasium, Am Staudengarten 2 (Harlaching)

Darüber hinaus ist auch die Abgabe während der üblichen Öffnungszeiten an den zwölf Münchner Wertstoffhöfen möglich.

Ab einer Stückzahl von mindestens 20 Christbäumen haben Hausverwaltungen außerdem die Möglichkeit, Christbäume von Sammelplätzen in Wohnanlagen gegen Gebühr abholen zu lassen. Bestellungen werden über das AWM Infocenter unter der Telefonnummer 233 96200 entgegengenommen.

Weitere Informationen gibt es auf der Webseite des AWM: www.awm-muenchen.de/christbaum. Dort bietet der AWM zusätzlich einen elektronischen Sammelstellen-Finder an.

Bewerte diesen Beitrag!
[Total: 0 Durchschnitt 0]