Neue Öffnungszeiten am Weihnachtsmarkt am Chinesischen Turm

Weihnachtsmarkt am Chinaturm - Haberl Gastronomie / Paul Günther Photodesign

Am Montag geht’s wieder los: Turmbläser, Glühwein, Weihnachtsstimmung am Weihnachtsmarkt am Chinesischen Turm!

Für alle Weihnachtsmarkt-Fans gibt es in diesem Jahr eine besondere Überraschung: Von Donnerstag bis Samstag haben die Gastro-Stände und die Eisstockbahn noch länger geöffnet.

Werbung / Anzeige

Das bedeutet: Glühwein trinken und Eisstockschießen jetzt bis 22 Uhr! Oh du Fröhliche!

Außerdem neu: Freude schenken leicht gemacht mit dem Weihnachtsmarkt-Gutscheinen!

Ob Glühwein/Punsch, Kaiserschmarrn oder Bratwurst: Die Voucher können online unter haberl.de/gutscheine oder direkt vor Ort an der Maroni-Hütte erworben werden.

Alle unsere Termine für Moritaten, Eisstock-Gaudi, das Kinderprogramm etc. finden Sie auf der Website oder auf der Facebook-Seite.

Der Weihnachtsmarkt am Chinesischen Turm im Überblick:

  • Öffnungszeiten:

täglich von 27. November bis 23. Dezember 2017 ê  Montag bis Freitag: 12 bis 20:30 Uhr  ê  Samstag und Sonntag: 11 bis 20:30 Uhr  ê  Glühwein und Eisstock von Donnerstag bis Samstag bis 22 Uhr!

 

  • Kinderprogramm:
  • Kinderkarussell:                         täglich
  • Märchen-Rallye:                        täglich
  • Eisstocktraining:                        Dienstags und sonntags
  • Lese-Oma, Schreiner-Opa: Dienstag bis Freitag von 14 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag von 11:30 bis 18:30 Uhr
  • Nikolaus-Besuch:12, 6.12. und jedes darauffolgende Wochenende
  • Eisstock-Training für Kinder:    Dienstags von 16:30 Uhr und sonntags von 11 bis 12 Uhr, kostenlos, gerne gegen Spende für den Förderverein

 

  • Tradition & Unterhaltung:
  • Eisstock-Gaudi-Tag: Samstag, 2. Dezember; Der Förderverein „Freunde des Deutschen Eisstock-Verbandes e.V.“ gestaltet den Tag, u.a. mit kostenlosen Trainings für Jung und Alt
  • Eisstockschießen: täglich; Donnerstag bis Samstag jetzt bis 22 Uhr, Preise & Reservierung
  • Turmbläser: täglich von 16 bis 19 Uhr
  • Moritaten-Sänger: und 11.12.2017 um jeweils 16 Uhr – schaurig schön!
  • Kutschfahrten: An den Wochenenden

 

  • Buden-Betreiber:
  • Handgemachte Kerzen, Kaschmir-Lack-Malerei, Weihnachtsschmuck, Tischdecken, Honig aus dem Englischen Garten, Schaffell-Produkte, handgemachte Gewürzmühlen, ausgefallener Schmuck, Mützen, Schals, Keramik aus Litauen, handgemachter Christbaumschmuck aus Glas, Kuschel- und Kirschkernkissen, Holzzauber-Produkte, Foto- und Kunstkalender, Lebkuchen, Elfen und Kobolde, Puppen, Seifen, Badezusätze, Mützen und Schals aus Walk, Tee uvm…

 

  • Ein Auszug aus dem Speisen- und Getränkeangebot:

Getränke:

  • Glühwein, Heißer Weißer, Engelstrunk und Eierpunsch
  • Blutorangenpunsch, Marillenpunsch (alkoholfrei, auch in der Kindertasse erhältlich)
  • Kaffee, Tee, heiße Schokolade, Limo, Bier, Wasser, Spezi, Apfelschorle
  • Schnapserl

Speisen:

  • Neu: Knödelhütte
  • Neu: herzhaftes Crêpes mit Speck, Zwiebeln und Käse
  • Original Ochsensemmel von der Wiesn
  • Würstel deluxe: Bratwurst rot und weiß, Haberls Currywurst, Schweinswürstel…
  • Rahmfleckerl und Käsespätzle
  • Schupfnudeln mit Kraut
  • Bratäpfel (Marzipan, Nutella oder Preiselbeere)
  • Kaiserschmarrn