Home » Aus dem Polizeibericht » Oberföhring: Zwei Fahrraddiebe festgenommen

Oberföhring: Zwei Fahrraddiebe festgenommen

Durch Beamte der Polizeiinspektion 26 (Ismaning) wurde am Sonntag, 31.07.2016, gegen 14.20 Uhr, in Oberföhring ein Pkw mit Anhänger kontrolliert.

Auf dem Pkw und im Anhänger befanden sich insgesamt 19 Fahrräder. Für die Fahrräder konnten die beiden Fahrzeuginsassen keine Eigentumsnachweise vorzeigen. Nach Angaben des 42-jährigen kroatischen Staatsangehörigen und des 52-jährigen serbischen Staatsangehörigen, hätten sie die Räder auf verschiedenen Flohmärkten gekauft.

Bei einer Durchsuchung des Fahrzeugs wurden ein griffbereiter Bolzenschneider sowie weiteres Aufbruchswerkzeug aufgefunden. Die Ermittlungen hinsichtlich der Herkunft der Fahrräder dauern noch an.

Beide Männer wurden festgenommen. Da der 42-Jährige über keinen festen Wohnsitz in Deutschland verfügt, wurde durch den Staatsanwalt Haftbefehl beantragt. Der 52-Jährige wurde nach der Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.