Obersendling: Mehrere Fahrzeugaufbrüche in Tiefgaragen

Obersendling: Mehrere Fahrzeugaufbrüche in Tiefgaragen
Symbolbild

Am Montag, 15.03.2021, meldeten sich mehrere Personen beim Polizeinotruf 110 und gaben an, dass in ihre Pkw im Bereich der Carola-Neher-Straße und Neunkirchner Straße eingebrochen wurde.

In der Nacht von Sonntag, 14.03.2021, auf Montag, 15.03.2021 wurden in mehreren Tiefgaragen im Bereich Obersendling durch einen oder mehrere unbekannte Täter an insgesamt neun abgestellten Fahrzeugen die Seitenscheiben eingeschlagen und anschließend das Fahrzeuginnere durchsucht. Es wurden zum Teil Münzgeld oder eine Sonnenbrille entwendet. An weiteren Fahrzeugen konnten zudem Diebstahlsversuche
entdeckt werden.

Das Kommissariat 55 hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Zeugenaufruf:
Wer hat im angegebenen Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Tiefgaragen in der Carola-Neher-Straße, der Koppstraße, der Neunkirchner Straße bzw. der Saarbrücker Straße Wahrnehmungen gemacht, die mit den Fahrzeugaufbrüchen im
Zusammenhang stehen könnten?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 55, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen
Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.