Remote Viewing Kongress 2019 vom 10. bis 12. Mai 2019 in Pulheim bei Köln

Remote Viewing Kongress 2019
Symbolbild

Jemand denkt gerade intensiv an einen guten Freund und kurz darauf klingelt das Telefon und dieser Freund ruft tatsächlich an …
Viele haben so etwas schon einmal erlebt. Von Zwillingen weiß man seit langem, dass sie oft spüren, wie es dem Geschwister gerade geht …

Oder – nach Flugzeugunglücken hat man festgestellt, dass es vor Abflug ungewöhnlich viele Umbuchungen gab …

Alles Zufall?
In der Tierwelt sind wir eher bereit, solche Zusammenhänge zu akzeptieren:
Der Hund zuhause wird unruhig und läuft zur Tür, sobald sich Herrchen im 20 km entfernten Arbeitsort ins Auto setzt, um nach Hause zu fahren …
Wir ahnen – der Hund hat einen „6. Sinn“ und spürt, was passieren wird.

Anderer Fall:
Stunden vor einem Erdbeben werden die Tiere der gefährdeten Region unruhig und fliehen auf sicheres Terrain …

Solche Dinge können wir akzeptieren und sprechen von „Intuition“ oder „Bauchgefühl“.
Wissenschaftler haben in den 1970er Jahren am amerikanischen Stanford Research Institute an diesem Phänomen geforscht und festgestellt, dass alle Menschen diese Intuition ebenfalls besitzen. Sie bleibt allerdings im täglichen Alltag bei den meisten Menschen unterentwickelt und damit weitgehend unwirksam.  Um das zu ändern und Intuition praktisch nutzbar zu machen, haben diese Wissenschaftler eine wirksame Methode entwickelt, die Intuition beim Menschen genau so präzise und korrekt zu entfalten, wie unser Verstand ja auch in Erziehung und Schule ausgebildet wird. Aus dem Leistungssport ist ebenfalls lange bekannt, dass extreme Leistung nur durch spezielles Training erreicht werden kann. Bei der Intuition ist es ebenso. Eine solchermaßen hochwertig ausgebildete Intuition haben die Wissenschaftler „Remote Viewing“ genannt.

Seit der Einführung der Remote Viewing Methode 1996 im deutschsprachigen Raum haben bundesweit bereits viele Menschen an einem solchen Intuitionstraining erfolgreich teilgenommen. Es sind auch bereits zahlreiche Bücher zum Thema erschienen.
Nun treffen sich nach mehr als 20 Jahren Erfahrung in Training und Anwendung im Alltagsleben Remote Viewer, Ausbilder und Interessenten zum Remote Viewing Kongress 2019 vom 10. bis 12. Mai 2019 in Pulheim bei Köln.

Einen Frühbucherrabatt gibt es bis zum Ablauf des 31.3.2019.
https://www.eventbrite.de/e/remote-viewing-kongress-2019-tickets-55276665996

Veranstaltungsort
Kultur- und Medienzentrum
Steinstraße 15
50259 Pulheim