Rock Meets Classic 2019 – “The Voice Senior” Sieger Dan Lucas ist als Gaststar dabei

Foto: Vranstalter

Für die München-Show von ROCK MEETS CLASSIC am 01. März 2019 ist ein weiterer Künstler bestätigt worden: Dan Lucas ist der gefeierte Sieger der ersten Staffel von „The Voice Senior“. Er verzückte TV-Publikum und „The Voice“-Juroren gleichermaßen mit seinen bärenstarken Interpretationen von Welthits wie „Alone“ (Heart) oder „You ́re The Voice“ und „Help“ von John Farnham. Bei nur vier Konzerten der Jubiläumstour von Rock meets Classic steht Dan Lucas als Gaststar auf einer Bühne mit Ian Gillan (Deep Purple), Kevin Cronin (REO Speedwagon), Thin Lizzy, Sweet, Mike Reno (Loverboy) und Musical Weltstar Anna Maria Kaufmann. Eine der vier Shows ist München.

„Das ist unfassbar und die Freude riesengroß, die Bühne mit solchen Musik-Legenden teilen zu können.“ freut sich der Wahl-Münchner Dan Lucas auf seine bayerischen Gastauftritte.

Werbung / Anzeige

Bei Rock meets Classic schließt sich für Dan Lucas der Kreis. Denn: Der „The Voice Senior“Champion nahm in den 90er Jahren nicht nur Alben mit Loverboy auf, sondern tourte als Sänger der Band Karo zuvor auch schon mit Meat Loaf – und Mat Sinner, dem Musikalischen Leiter von RmC.

Sinner: „Dan ist ein feiner Kerl und ein richtig guter Sänger. Er wird bei uns mit dem Journey Song „Don ́t Stop Believin“, den er bei „The Voice Senior“ grandios interpretiert hat, auftreten. Zudem darf sich unser Publikum auf „Here I Go Again“ von Whitesnake freuen, der von den RmC-Fans unlängst zum absoluten Lieblingssong gewählt wurde.“

München-Termin:
01.03.2019 Olympiahalle
Beginn: 20 Uhr
Tickets: www.muenchenticket.de