Home » Veranstaltungen » Spitzenweine und Delikatessen bei elfter Vinessio Weinmesse am 11. und 12. März 2017 in München
Vinessio Weinmesse München

Spitzenweine und Delikatessen bei elfter Vinessio Weinmesse am 11. und 12. März 2017 in München

München, 21.02.2017. Nach dem Jubiläumsjahr 2016 geht die Vinessio Wein- und Delikatessenmesse München heuer in ihre elfte Runde. Am 11. und 12. März bieten rund 180 Aussteller  in der Zenith-Kulturhalle Spitzenweine aus aller Welt, Seccos, Schnäpse, Edelbrände und Delikatessen an.
 
Wie im Vorjahr gibt es auch heuer wieder eine Whiskeylounge, in der Freunde der Spirituose voll auf ihre Kosten kommen. Bei den Delikatessen dieses Jahr neu sind frische Trüffel und eine Auswahl verschiedener Oliven. Mediterrane Wurst- und Käsespezialitäten und Schokoladenkreationen runden das Angebot ab.
 
Neben Weinen aus Deutschland, Österreich, Italien oder auch Südafrika gibt es wieder drei Sonderschauen. Winzer und Erzeuger aus den Anbauregionen der südlichen Weinstraße, aus der Steiermark und aus Niederösterreich präsentieren den Besuchern dort ihre die neuesten Wein-Kreationen.
 
Die Besucher der Wein- und Delikatessenmesse sind eingeladen, mit einem Weinglas über die Messe zu bummeln, sich beraten zu lassen und nach Herzenslust zu probieren.  
 
Die Vinessio Weinmesse München beginnt an den Ausstellungstagen 11. und 12. März  jeweils um 12 Uhr, der Eintrittspreis beträgt an der Tageskasse 12 Euro, im Vorverkauf 10 EUR. Veranstaltungsort der Messe ist die Zenith Kulturhalle in München, die leicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem PKW erreichbar ist. Entweder über die U-Bahn Linie U6 in Richtung Garching-Forschungszentrum / Fröttmaning / Kieferngarten mit Ausstieg an der Haltestelle “Freimann”. Von dort sind es wenige Minuten zu Fuß bis zur Halle. Wer lieber mit dem Auto anreist, den erwarten ca. 1.000 Parkplätze direkt vor der Halle. Die Besucher können sich auf ein rundes und abwechslungsreiches Angebot freuen!

Weitere Infos zur Veranstaltung: www.weinmesse-muenchen.de