St. Patrick’s Day Parade 2020 & After Parade Party am 15. März 2020

St. Patrick’s Day Parade 2020 & After Parade Party am 15. März 2020

Die St. Patrick’s Day Parade selbst startet wie in den letzten Jahren sonntags, den 15. März, um 12 Uhr. Gemeldet haben bisher 62 Gruppen, was knapp über 1.500 Teilnehmern entspricht. Angeführt wird die Parade vom diesjährigen Grand Marshal Paul Daly. Begleiten wird ihn Ur-Bayer Wolfgang Schramm, der die Rolle des Heiligen Patrick übernimmt. Der Bart ist echt!!!! Den beiden Herren zur Seite steht Clare Martens, ein waschechtes irisches Münchner Kindl, die 2020 als St. Patrick’s Day Princess fungiert.

An Honoratioren haben sich angesagt: Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (Schirmherr), Dr. Nicholas O’Brien (Botschafter Irlands in Deutschland), tba (Irischer Staatsminister aus Dublin) und Herr Dr. phil. h.c. mult. Erich Lejeune (Irlands Honorargeneralkonsul in Bayern und Thüringen).

Die „St. Patrick’s Day After Parade Party“ beginnt um ca. 13 Uhr im neuen Bereich Odeonsplatz Nord, wo die Hauptbühne steht. Den musikalischen Part 2020 bestreiten u.a. die Paul Daly Band & OB Dieter Reiter sowie Larùn u.a.Bei den Tanzgruppen darf man sich freuen auf: Tir Na N’Og, The Emerald Dancers, Summerstorm und Anam Cara. Den krönenden Abschluss bildet wie immer der abschließende Ceili-Tanz mit der Ceili Band. Mittanzen ist hier ausdrücklich erwünscht.

After-Parade-Programm
Ab 12.00 Uhr, die Food-Trucks und Getränke-Stände haben bereits geöffnet
13.00-13.40 Uhr, Ansprachen Honoratioren
13.40-14.20 Uhr, Paul Daly Band & OB Dieter Reiter–Irish Folk
14.20-14.45 Uhr, Tir Na N’Og (Irish Dance)
15.00-16.00 Uhr, Larùn (Celtic Folk)
16.00-16.15 Uhr, Emerald Dancers (Irish Dance)
16.15-16.30 Uhr, Summerstorm (Irish Dance)
16.30-16.40 Uhr, Lisa Fitzek (zarter Gitarren-Folk-Sound)
16.40-16.50 Uhr, Emerald Dancers (Irish Dance)
16.50-16.55 Uhr, Anam Cara (Irish Dance)
16.55-17.00 Uhr, Lisa Fitzek (zarter Gitarren-Folk-Sound)
17.00-17.45 Uhr, Ceili Band mitConférenciere Barabara Dillon & Ceili-Tanz
18.00 Uhr, Ende – keine Livemusik, wg. Gottesdienst in der Theatinerkirche