Stadt lädt ein zum Tag des offenen Rathauses

Stadt lädt ein zum Tag des offenen Rathauses

Der Tag der offenen Tür hat bei der Stadt München schon eine lange Tradition. Im Mai 2023
lockte die Veranstaltung, die alle zwei Jahre stattfindet, rund 24.000 Besucher*innen in zahlreiche städtische Dienststellen. Jetzt gibt es neben dem Tag der offenen Tür noch eine weitere Möglichkeit, die Stadtverwaltung besser kennenzulernen: den Tag des offenen Rathauses. Dazu sind erstmals am Samstag, 11. Mai, von 10 bis 16 Uhr die Münch-
ner*innen eingeladen, in dem historischen Gebäude am Marienplatz auf Entdeckungstour zu gehen – von der Juristischen Bibliothek über den „Meisterbalkon“ bis hin zum OB-Büro.
Oberbürgermeister Dieter Reiter: „Es freut mich sehr, dass wir mit dem Tag des offenen Rathauses eine kleine Premiere feiern können. Er findet ab sofort im jährlichen Wechsel mit dem stadtweiten Tag der offenen Tür statt. Die Münchner Stadtpolitik hat so eine weitere Möglichkeit, sich den Bürger*innen zu präsentieren und ihre Arbeit zu erklären. Ich lade Sie deshalb am 11. Mai herzlich ins Rathaus ein. Wir haben ein interessantes und unterhaltsames Programm zusammengestellt. Selbstverständlich ist an diesem Tag auch mein Büro für Sie geöffnet.“

In seinem Amtszimmer wird sich OB Reiter von 10 bis 12 Uhr den Fragen der Besucher*innen stellen. Und natürlich stehen auch Bürgermeister Dominik Krause (13 bis 15 Uhr), Bürgermeisterin Verena Dietl (10 bis 12 Uhr) sowie Stadtratsmitglieder der im Rathaus vertretenen Parteien für Gespräche mit den Bürger*innen zur Verfügung.
Daneben wartet eine ganze Reihe weiterer Angebote. Es finden Führungen durch den Großen und Kleinen Sitzungssaal sowie die Juristische Bibliothek statt. Die Stadtkämmerei informiert über die anstehende Reform der Grundsteuer und ihre digitalen Dienstleistungen, das Personal- und Organisationsreferat präsentiert die Karrieremöglichkeiten bei der Stadt München, und der Zentrale Telefonservice zeigt, was hinter der einheitlichen Behördennummer 115 steckt.

Wer will, kann beim Tag des offenen Rathauses auch einen Blick vom Rathaussturm über die Dächer Münchens werfen oder vom Balkon im ersten Stock in Richtung Marienplatz winken, also von dort, wo der FC Bayern München seine Meisterschaften feiert.
Das komplette Angebot zum Tag des offenen Rathauses ist im Programmheft unter https://go.muenchen.de/Programm-2024 zu finden. Das Heft liegt auch in der Stadtinformation am Marienplatz aus.Weitere Informationen sind unter muenchen.de/tagdesoffenenrathauses abrufbar. Die Veranstaltungen sind – soweit nicht anders vermerkt – barrierefrei zugänglich. Weitere Hinweise zur Barrierefreiheit sind gegebenenfalls unter dem jeweiligen Programmpunkt zu finden.