Home » Nachrichten » Starter-Filmpreise 2017 für den Regie-Nachwuchs: Jetzt bewerben

Starter-Filmpreise 2017 für den Regie-Nachwuchs: Jetzt bewerben

Die Landeshauptstadt München vergibt auch 2017 drei mit jeweils 6.000 Euro dotierte Starter-Filmpreise für den Regie-Nachwuchs. Zusätzlich wird wieder ein Starter-Filmpreis/Produktion – gestiftet von der ARRI Media GmbH – in Höhe von 6.000 Euro als geldwerte Leistung verliehen. Bis Dienstag, 31. Januar, können sich Nachwuchs-Regisseurinnen und -Regisseure, die am Anfang einer professionellen Laufbahn stehen und ihren Wohnort in München und Umgebung haben (MVV-Einzugsbereich), beim Kulturreferat bewerben.

Eingereicht werden können Arbeiten aus den Bereichen Spiel-, Dokumentar- und Experimentalfilm sowie Kinder- und Jugendfilme, die bis 2016 fertiggestellt wurden. Amateur- oder Hobby-Filmer sind von der Bewerbung ausgeschlossen.

Über die Vergabe entscheidet auf Vorschlag einer Jury der Stadtrat der Landeshauptstadt München. Die Preisverleihung findet voraussichtlich im Oktober 2017 gemeinsam mit der Verleihung der Kino-Programmpreise im ARRI-Kino statt.

Ausführliche Informationen zur Ausschreibung und den Bewerbungsunterlagen gibt es unter www.muenchen.de/kulturausschreibungen sowie per E-mail an jutta.noack@muenchen.de und christoph.schwarz@muenchen.de.