Home » Nachrichten » Steaming Satellites live am 03.12.2016 im Muffatwerk Ampere München
Foto: Christian Maislinger

Steaming Satellites live am 03.12.2016 im Muffatwerk Ampere München

Für das Festival „Acoustic Lakeside/Kärtnen Österreich“ spielten die Steaming Satellites im Sommer 2016 zum ersten Mal ihre Songs in einer Semi-Acoustic-Version und mit neuen Arrangements zur großen Freude des Publikums und der Festivalveranstalter. Unter dem Titel „Acoustic Space Odyssey“ bringt die österreichische Band nun dieses sehr spezielle Set im Herbst 2016 und Anfang 2017 in ausgewählten Clubs auf die Bühne.

Die Steaming Satellites aus Salzburg gehören bereits längst mit zum geschätzten Inventar der internationalen Indieszene und seit mehr als 10 Jahren erfreuen sie Fans und Kritiker mit ihrem aufregend einzigartigen Stilmix. Max Borchardt, Emanuel Krimplstätter und Matthäus Weber haben sich zuletzt mit Manfred Mader wieder zum Quartett verstärkt. Die klassische Rock-Besetzung aus Gitarre, Bass und Schlagzeug erweitern sie um Keyboards und eine großzügige Portion Synthies. Mit diesem Line-Up schaffen sie ein Klanguniversum, das sich abwechselnd schier unendlich ausdehnt und maximal verdichtet.

| Muffatwerk, Ampere

Tickets: www.muenchenticket.de