Strahlende Gesichter im Olympiapark: Über 12.000 Besucher bei der Coca-Cola Weihnachtstour in München

Coca-Cola Weihnachtstour in München
Foto: Gero Breloer für Coca-Cola

Vor über 20 Jahren ist sie zum ersten Mal gestartet und sorgt seitdem jedes Jahr aufs Neue für strahlende Gesichter: die Coca-Cola Weihnachtstour. Einer der Trucks machte bereits am Samstag beim Heimspiel des FC Bayern München vor der Allianz Arena Halt. Gestern sorgten drei der ikonischen Weihnachtstrucks im Olympiapark für emotionale Momente.

Über 12.000 Menschen nutzten die Gelegenheit und wurden von einer wundervollen Weihnachtswelt voll festlicher Lichter und einzigartiger Erlebnisse begrüßt. Besucher konnten an einer virtuellen Schlittenfahrt teilnehmen, ein Foto in einer übergroßen Schneekugel machen und natürlich Santa Claus treffen. Als kleines (Vor-)Weihnachtsgeschenk konnte jeder Besucher außerdem eine Coca-Cola Glasflasche mit seinem Namen mit nach Hause nehmen.
In den nächsten Wochen macht die Coca-Cola Weihnachtstour u.a. noch in Cottbus, Uelzen und Lübeck Halt. Zum Abschluss kommen die Weihnachtstrucks am 19. und 20. Dezember nach Berlin.

Die weiteren Termine im Überblick:
04. Dezember 2019: Oberkirchplatz, Cottbus
07. Dezember 2019: Oberer Karlsplatz, Bernburg
10. Dezember 2019: Rathausplatz, Hann. Münden
13. Dezember 2019: Parkplatz Herzogenplatz/Schuhstraße, Uelzen
16. Dezember 2019: Vorplatz Musik- und Kongresshalle, Lübeck
19./20. Dezember 2019: Mercedes Platz, Berlin

Weihnachten und Coca-Cola – eine besondere Tradition
Seit 1997 ist die alljährliche Weihnachtstour fester Bestandteil im Weihnachtsprogramm von
Coca-Cola. Was als Idee für einen TV-Spot startete, ist mittlerweile für Millionen von Menschen eines der großen Highlights in der Weihnachtszeit. Entgegen bestehender Mythen ist der heutige Santa Claus jedoch keine Erfindung von Coca-Cola, denn: Niederländische
Auswanderer brachten Anfang des 17. Jahrhunderts ihren Sinterklaas-Brauch mit über den
Atlantik nach Nieuw Amsterdam, dem heutigen New York. Von der Figur des Sinterklaas inspiriert, schuf die The Coca-Cola Company 1931 ihre ganz eigene Version des Santa Claus. Dieses, von Coca-Cola neu interpretierte Bild des Santas, prägt bis heute weltweit die Vorstellung des Weihnachtsmannes vieler Menschen.

Bewerte diesen Beitrag!
[Total: 1 Durchschnitt 5]