Home » Auto & Verkehr » Tanken deutlich billiger
Foto: ADAC

Tanken deutlich billiger

Ölpreisrückgang führt auch zu sinkenden Kraftstoffpreisen

Der deutliche Rückgang des Ölpreises hat auch an den Tankstellen in Deutschland zu einer spürbaren Entspannung geführt. Wie die aktuelle ADAC-Auswertung der Kraftstoffpreise zeigt, kostet ein Liter Super E10 derzeit im bundesweiten Mittel 1,290 Euro – 3,1 Cent weniger als in der Vorwoche.

Noch stärker fällt der Rückgang bei Dieselkraftstoff aus: Für einen Liter zahlt man aktuell 1,110 Euro – ein Minus von 3,6 Cent binnen Wochenfrist.

Der Preis für Rohöl der Sorte Brent lag im Oktober lange Zeit klar über 50 Dollar je Barrel. Innerhalb einer guten Woche ist er um rund zwei Dollar auf 46 Dollar abgerutscht. Detaillierte Informationen gibt es unter www.adac.de/tanken. Auskunft über die Spritpreise an den deutschen Tankstellen bietet auch die Smartphone-App „ADAC Spritpreise“.