Tödlicher Verkehrsunfall in Feldkirchen

Am Dienstag, 13.02.2018, gegen 14.05 Uhr, befuhr eine 55-Jährige mit ihrem Pkw BMW die Staatsstraße 2082 aus Fahrtrichtung Aschheim in Richtung Riem. Aus bisher ungeklärter Ursache verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und schleuderte in den Gegenverkehr.

Sowohl die 55-Jährige wie auch die Beifahrerin, deren Personalien bis dato noch nicht geklärt sind, erlitten durch den Verkehrsunfall tödliche Verletzungen.

Die beiden Insassen des entgegenkommenden Mercedes Kastenwagens wurden bei dem Unfall verletzt.

Werbung / Anzeige

Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Gutachter hinzugezogen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.